kwerfeldein
02. Januar 2022 Lesezeit: <1 Minute

Eine erfreuliche Feststellung

Immer öfter kann ich lesen, dass Fotografen, vor allem diejenigen, die zum Analogen zurückgekehrt sind, darauf verweisen, dass die Grundlagen für ihr fotografisches Tun auf Erfahrungen in schulischen Arbeitsgemeinschaften beruhen. Vor vielen Jahren habe ich selbst solche AGs durchgeführt, bei denen die Schüler mit viel Freude vom Entwickeln der ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion