kwerfeldein
26. März 2021 Lesezeit: <1 Minute

Ein neblig-dunstiger Sonnenaufgang

Gestern Abend hatte ich noch Zweifel daran, ob es heute Morgen wirklich nett da draußen sein könnte. Als ich heute Morgen um kurz vor fünf Uhr aufgestanden bin, waren die Zweifel nach einem Blick aus dem Fenster und auf die Daten der Wetterstation am Flughafen Köln-Bonn noch nicht wirklich zerstreut. ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion