kwerfeldein
15. April 2022 Lesezeit: <1 Minute

Ein Morgen mit Hirsch und Nebel…

Na das war ein Morgen. Um 4:15 sah’s noch nicht so prickelnd aus, als ich dann aber um 5:30 wieder aufgewacht bin, war ich froh, dass ich meine ganzen Kamerasachen ausnahmsweise mal wieder am Abend vorher komplett zusammengesammelt habe. Hatte es dann irgendwie eindeutig eilig. ;) Und die Eile war ...