kwerfeldein
05. November 2020 Lesezeit: <1 Minute

Ein kälterer Sonnenaufgang…

Und etwas Nebel gab’s sogar dazu. Allerdings war der etwas überraschenderweise lange nicht so gut wie er sich anfangs gegeben hat. Mehr Schein als Sein quasi. Ich glaub es war einfach zu kalt. Die ganze Feuchtigkeit, die an sich den Nebel hätte ergeben sollen war in Form von Reif an ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion