kwerfeldein
02. Februar 2021 Lesezeit: <1 Minute

Das Eismeer

Endlich war es mal wieder so weit – die Scheiben unseres Schlafzimmers zierten Eisblumen! Minus 5 bis Minus 7 Grad braucht es schon ungefähr, bis sich diese zarten und fragilen Gewächse bei uns an den Fenstern bilden. Wie Blumen sehen sie dabei selten aus. Ich weiß gar nicht, warum sie ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion