kwerfeldein
07. Oktober 2019 Lesezeit: <1 Minute

beingontheroad – Tag 9 – Salin de Giroud (Plag...

Tatsächlich frühstückten wir mit Öffnen des Supermarktes ein Selfmade-Baguette und fuhren durch kleine französische Hinterland Orte in Richtung Camargue. Dadurch ergaben sich ganz neue Ausblicke auf Meer, Landschaften und Küste. Da wir bis dato lediglich Küstenstraßen gefahren waren. In der Region der Camargue angelangt, präsentierte sich diese als französisches Holland. Flach, trocken und ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion