kwerfeldein
21. Mai 2020 Lesezeit: <1 Minute

Backup für Fotografen

Meine Erfahrungen und zahlreiche Gespräche zeigen: Sehr viele (Hobby-)Fotografen machen sich keine Gedanken über die Sicherheit ihrer Fotos. Backups werden nur unregelmäßig, wenn überhaupt gemacht. Eine klar definierte Backup-Strategie verfolgen nur ganz wenige. Die Zusatzkosten müssen natürlich irgendwie bestritten werden, aber wenn es professionell wird, sind auch rechtliche Vorschriften einzuhalten. ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion