kwerfeldein
27. Juni 2021 Lesezeit: <1 Minute

Arles-Direktor Christoph Wiesner im Interview

Am 4. Juli eröffnet das Rencontres de la Photographie im südfranzösischen Arles – das älteste und eines der bedeutendsten Fotografiefestivals der Welt. Im vergangenen Jahr musste es wegen der Corona-Pandemie kurzfristig abgesagt werden, 2021 geht es aber nun wieder los: Selbstverständlich mit einem entsprechenden Sicherheits- und Hygienekonzept und mit einigen ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion