kwerfeldein
23. Juni 2021 Lesezeit: <1 Minute

Architektur Brutal – Der „Mäusebunker“ in B...

Architektur Brutal in seiner ausgeprägtesten Form charakterisiert den Mäusebunker. Gebaut in den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, beherbergte die Forschungseinrichtung für experimentelle Medizin viele Jahre die Zentrale Tierlaboratorien der Freien Universität Berlin. Heute steht das Gebäude im Ortsteil Lichterfelde am Teltowkanal leer, diskutiert wird ein Abriss oder ob der Bau ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion