kwerfeldein
12. September 2021 Lesezeit: <1 Minute

Aktshooting im Wald

Fridos fragte mich, ob ich ihn nackt posierend an einem Denkmal im Wald fotografieren würde. Ich dachte drüber nach und sagte dann aber zu. Aber Skrupel hatte ich schon, einen Mann nackt an einem solch öffentlichen Ort zu fotografieren. Ich sah schon Ärger auf mich zukommen. Aber Fridos ging es ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion