kwerfeldein
12. Februar 2021 Lesezeit: <1 Minute

(185) Fotografieren ohne Kamera

Heute morgen hatte ich einen Arzttermin in Fulda. Auf dem Weg dorthin durch kleine verschneite Dörfer der Rhön und Vorderrhön wie Almus oder Traisbach, erlebte ich einen winterlichen Sonnenaufgang mit glitzerndem Schnee und zahlreichen Bäumen, die trotz -18°C mit dickem Rauhreif überzogen waren. kurz gesagt: Es lag ein Zauber ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion