kwerfeldein
27. August 2021 Lesezeit: <1 Minute

13 Jahre ARROGANZ – eine Retrospektive

Meine erste Begegnung mit Arroganz fand 2010 im Gladhouse Cottbus statt. Während der Umbaupause stehe ich da so an der Bar rum, als mich ein junger, bärtiger Mann ansprach: „Ehj, du siehst aus, als hättest du Ahnung von guter Musik!“. Verdammt, woher wusste der Typ das? Ich war natürlich geschmeichelt, ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion