29. April 2021 Lesezeit: ~2 Minuten
kwerfeldein – Podcasts
kwerfeldein – Podcasts
kwergehört: Studieren in der Pandemie
/

kwergehört: Studieren in der Pandemie

Herzlich willkommen zu einer neuen Folge kwergehört – die Fotonachrichten von kwerfeldein. Wir helfen Euch, auf dem neuesten Stand zu bleiben und haben wieder die wichtigsten Nachrichten aus der Fotoszene zusammengefasst.

Unsere Themen dieses Mal sind das Pressefoto des Jahres, der Verkauf des Condé-Nast-Archivs, der Tod von Alice Springs und eine neue Technik, die – auch wenn sie stark nach Science-Fiction klingt – bereits in Smartphones eingesetzt wird: Flüssige Linsen.

Zusätzlich haben wir einen Filmtipp für Euch und in unserer Hauptnachricht geben sieben Studierende einen Einblick in den Alltag des Distanzlernens. Seit gut drei Semestern gibt es an den Universitäten keinen normalen Unterricht mehr. Was das bedeutet, habe ich zusätzlich auch mit dem Fotojournalisten und Dozenten Dirk Gebhardt besprochen.

Ist uns etwas Wichtiges entgangen oder kennt Ihr Menschen, mit denen wir unbedingt reden sollten? Dann schreibt uns gern, wir sind Euch für Hinweise und neue Ideen sehr dankbar. Die E-Mail-Adresse dafür ist kk@kwerfeldein.de.

 

Kapitelmarken

  • 0:00 Einleitung
  • 1:05 Shutterstock kooperiert mit Condé Nast
  • 2:20 Das Pressefoto des Jahres zeigt eine Umarmung
  • 3:30 June Newton ist tot
  • 5:35 Flüssiglinsen in der Smartphone-Fotografie
  • 7:50 Vonovia Award
  • 8:45 Filmtipp: „The way I see it“
  • 12:00 Studieren in der Pandemie

 

Quellen

Shutterstock kooperiert mit Condé Nast

Das Pressefoto des Jahres zeigt eine Umarmung

June Newton ist tot

Flüssiglinsen in der Smartphone-Fotografie

Filmtipp: „The way I see it“

Studieren während der Pandemie

Ähnliche Artikel

1 Kommentar

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.