19. Juli 2019

#instakwer #63

Shinrin-yoku kommt aus dem japanischen und lässt sich mit Waldbaden übersetzen. Es geht dabei aber nicht um einen einfachen Waldspaziergang, sondern darum, den Wald zu erleben und in seine Atmosphäre einzutauchen. Für das heutige #instakwer habe ich mich mit dem Begriff sowie der Idee dahinter beschäftigt und Bilder ausgewählt, die für mich das Gefühl des Waldes widerspiegeln.

Ich hoffe, die kleine Bildstrecke macht Euch Lust, ebenfalls in den Wald einzutauchen. Am besten natürlich in echt. Aber vergesst die Kamera nicht!

Ihr möchtet selbst ein Bild einreichen? Dann nutzt auf Instagram den Hashtag #instakwer und vielleicht seid Ihr schon beim nächsten Mal mit dabei.

Das Titelbildstammt von @rova_finart!

Ähnliche Artikel