Blick über eine Weise mit Blick auf das Meer.
12. Januar 2018

#instakwer #26

Ich liebe das Meer. Warum genau das so ist, kann ich ehrlich gesagt nicht wirklich definieren. Ich gehe überhaupt nicht gern schwimmen und wenn ich lange am Strand in der Sonne liege, bekomme ich Kopfschmerzen. Meine Liebe gilt eher den Wellen und der ganz besonderen Stimmung, die das Wasser in mir auslöst.

Vielleicht hat es auch etwas damit zu tun, dass ich schon mein ganzes Leben im Süden Deutschlands wohne und damit schon immer weit weg von jeder Küste war. Man will wohl wirklich immer das, was man nicht haben kann. Es erfüllt mich mit unfassbar viel Ruhe und Zufriedenheit, wenn ich die salzige Luft rieche, den oft vorherrschenden, ungebändigten Wind auf meiner Haut spüre und den wilden Wellen zusehe, die fernab von jedem menschlichen Einfluss auf die Klippen und Strände treffen.

Immer und immer wieder, vollkommen egal, was um sie herum passiert. Das war schon so, lange bevor es mich gab und wird noch so sein, nachdem ich schon lange nicht mehr da bin. Dieser instakwer-Beitrag soll eine kleine Liebeserklärung sein und ich habe mir deshalb Bilder ausgesucht, die diese besondere Stimmung, die ich am Meer verspüre, wiedergeben.

Ihr wollt selbst ein Bild einreichen? Dann verwendet auf Instgram den Hashtag #instakwer und vielleicht seid Ihr schon beim nächsten Mal mit dabei.

Ähnliche Artikel

Unterstütze kwerfeldein

Wenn Dir dieser Artikel oder das ganze Magazin gefällt, kannst Du die weitere Arbeit von kwerfeldein gern via Paypal, Überweisung oder Dauerauftrag mit dem, was es Dir wert ist, unterstützen. Vielen Dank!

kwerfeldein finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provision von Verkäufen auf Amazon und freiwillige Beiträge der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben.

Paypal


Überweisung

kwerfeldein
IBAN: DE837050198 1933436766
BIC: COLSDE33XXX

Amazon

kwerfeldein @ Photocircle


2 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. auch ich komme aus dem süden. an die nordsee nach schleswig-holstein und auch dänemark fahre ich fast jedes jahr. sehe ich diese bildern aber, da würde ich gerne mal auch wieder anderswo ans meer kommen, bretagne vielleicht mal wieder oder auch spanische atlantikküste im norden…