22. September 2017

instakwer #20

Wenn ich mir Bilder ansehe, dann bleibe ich immer wieder an Spiegelungen und Reflexionen hängen. Selbst Landschaften, die sich im Wasser spiegeln, und die es wirklich in jedem Reisebericht zu sehen gibt, werden mir einfach nicht langweilig. Vielleicht ist der simple Grund dafür, dass die Aufnahmen automatisch eine zweite surreale Ebene bekommen.

Ich liebe diese Wirkung einfach und habe mich deshalb für das heutige Instagram-Spezial auf diese Fotos konzentriert. Am Ende gab es zum Glück nicht nur traumhafte Landschaften, die sich in Seen spiegeln, sondern eine sehr schöne und vielfältige Auswahl. Ich hoffe, Ihr seht das ähnlich und wünsche Euch viel Spaß mit dem heutigen #instakwer.

Wollt Ihr auch Bilder einreichen? Dann taggt Eure Aufnahmen auf Instagram mit #instakwer und vielleicht seid Ihr schon beim nächsten Mal mit dabei.

Unterstütze kwerfeldein

Wenn Dir dieser Artikel oder das ganze Magazin gefällt, kannst Du die weitere Arbeit von kwerfeldein gern via Paypal, Überweisung oder Dauerauftrag mit dem, was es Dir wert ist, unterstützen. Vielen Dank!

kwerfeldein finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provision von Verkäufen auf Amazon und freiwillige Beiträge der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben.

Paypal


Überweisung

kwerfeldein
IBAN: DE837050198 1933436766
BIC: COLSDE33XXX

Amazon
kwerfeldein @ Spreadshirt


5 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.