7. Oktober 2015

Foto: Hilke Annegarn


Hände im Wasser.

Fotolinks des Tages

Japanische Fotografie um 1900

Wer sich für asiatische Fotorafie interessiert, sollte sich auf den Weg nach Berlin machen. Die Ausstellung „Zartrosa und Lichtblau – Japanische Fotografie der Meiji-Zeit (1868-1912)“ im Museum für Fotografie läuft noch bis zum 10. Januar 2016. Eine gute kurze Einführung in diese Spielart der Fotografie gibt Andreas Kilb in der FAZ Online. → ansehen

+ Wer es nicht nach Berlin schafft, kann die Fotografien im zur Ausstellung gehörenden Bildband erwerben*. Mit 58 € ist das Buch zwar nicht günstig, dafür ist es aber 320 Seiten dick.

Wim Wenders

Ein sehr ausführlicher Artikel über Wim Wenders haben wir bei The Telegraph entdeckt. Gespickt mit Zitaten von Wenders selbst ist der Text für jeden interessant, der sich näher mit dem Regisseur und Fotografen auseinandersetzen möchte. → ansehen

+ Auch Wim Wenders hat aktuell eine Ausstellung in Berlin, die noch bis zum 14. November läuft.

Fashion aus Müll

Die Fashionbilder des afrikanischen Fotografen Fabrice Monteiro sind beeindruckend und beim zweiten Blick auch rechlich verwirrend, denn die Modelle tragen Kleidung aus Müll. Geholfen haben ihm bei diesem Projekt der Kostümdesigner Doulsy und die „Ecofund Organization“. → ansehen

* Das ist ein Affiliate-Link zu Amazon. Wenn Ihr darüber etwas kauft, erhält kwerfeldein eine kleine Provision, Ihr zahlt aber keinen Cent mehr.

Ähnliche Artikel

Möchtest Du auch ein Foto des Tages einreichen? Hier siehst Du, wie es geht.

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion