5. Oktober 2015

Foto: Marcel Pommer


Landschaft, ein Haus und das Meer.

Fotolinks des Tages

Sexuelle Belästigung

Sexismus in der Fotografie ist kein deutsches Phänomen, sondern wird auch auf internationaler Ebene wahrgenommen und diskutiert. Der englische Fotograf Colin Pantall hat auf seinem Blog Gedanken dazu aufgeschrieben und denkt laut darüber nach, warum Frauen immer wieder darunter leiden. → ansehen

Ein Blick auf die jungen Fotografen

TIME nimmt die neue Studie über Fotojournalisten zum Anlass, einmal gezielter auf die jungen Fotografen zu schauen und wie sich die Fotografie mit ihnen verändert. Schwerpunkte der Themen sind Bildmanipulationen und Einkommen. → ansehen

Fotografen müssen genannt werden

Auch wer legal fremde Fotos nutzt, muss den Namen des Fotografen angeben. Das entschied ein Münchner Gericht und gab einem Fotografen recht, der Bilder für ein Hotel erstellt hatte, aber seinen Namen auf dessen Webseite vergeblich suchte. → ansehen

Ähnliche Artikel

Möchtest Du auch ein Foto des Tages einreichen? Hier siehst Du, wie es geht.


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion