29. September 2015

Foto: Georg


Fotolinks des Tages

Die größten Negative der Welt

Als Joel Nicholas Peterson erfuhr, dass in Vancouver ein großes, über 100 Jahre altes Gebäude abgerissen werden sollte, entschloss er sich, das Haus in eine Kamera zu verwandeln. Mit seinem Projekt kam er ins Guinness-Buch der Rekorde, denn er belichtete auf die weltweit größten Filmnegativen, die vier Meter messen. → ansehen

Zäune und Mauern

Das Bild Europas ohne Mauern ist überholt. Mauern und Zäune werden überall wieder neu geschaffen, um Menschen in Not fernzuhalten. Die Neue Züricher Zeitung zeigt eine Bildstrecke mit Grenzzäunen rund um die Welt, die sehr nachdenklich macht. → ansehen

Do you wood film?

Umweltfreundliche Fotografie: Die 35-mm-Öko-Filme der compagnia-imago sind völlig bio und aus nachwachsenden Rohstoffen. Um die Idee Wirklichkeit werden zu lassen, haben sie eine Crowdfundingkampagne auf Kickstarter ins Leben gerufen. → ansehen

Ähnliche Artikel

Möchtest Du auch ein Foto des Tages einreichen? Hier siehst Du, wie es geht.


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion