19. September 2015

Foto: Lukas Stöver


Radfahrer in grünen und roten Lichtern auf einer Brücke in der Dunkelheit.

Fotolinks des Tages

Die Wahrheit hinter Instagrambildern

Auf Instagram sehen wir sie immer wieder: die perfekt inszenierten Frühstückstische, die Jogastunde im Park oder das perfekte Urlaubsfoto. Dass diese Fotos meist nicht so perfekt sind, wie sie scheinen, ist sicher jedem klar, aber dieses Projekt zeigt diese Wahrheit noch einmal sehr eindrücklich. → ansehen

Im Gespräch mit Steve McCurry

„Es braucht Poesie, um Elend zu vermitteln.“ Steve McCurry wird häufig wegen seiner ästhetischen Bilder aus Krisengebieten kritisiert. Im Interview erklärt er, warum er sich lieber für weiches Licht und schöne Bilder entscheidet. → ansehen

Der Wüstenfotograf

Der Fotograf und Geograf Michael Martin hat nahezu alle Wüsten der Welt bereist und dokumentiert. 800 Tage auf 40 Reisen hat er in den Extremregionen verbracht und dabei 300.000 Fotos und 32 Filme aufgenommen. Entstanden ist dabei ein Bildband, sowie eine geplante Tournee.→ ansehen

+ Den Bildband könnt Ihr natürlich auch auf Amazon erwerben.

* Das ist ein Affiliate-Link zu Amazon. Wenn Ihr darüber etwas kauft, erhält kwerfeldein eine kleine Provision, Ihr zahlt aber keinen Cent mehr.

Ähnliche Artikel

Möchtest Du auch ein Foto des Tages einreichen? Hier siehst Du, wie es geht.


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion