7. August 2015

Foto: Ariane C.


Strukturen und Blauschatierungen an einer Hauswand vor dem Himmel.

Fotolinks des Tages

1. Unterwasser-Premiere

Fotogeschichte: Die ersten Unterwasserfotos gab es natürlich nicht schon zu Beginn der Fotografie, sondern es dauerte eine ganze Weile, bis die technischen Möglichkeiten solche Aufnahmen zuließen. The Guardian zeigt nun Aufnahmen von Bruce Mozert, der sich im Jahre 1938 unter die Meeresoberfläche begab. Die Aufnahmen wirken zugegebenermaßen etwas kitschig. → ansehen

2. Die erste Atombombe

In dieser Woche vor 75 Jahren warf die USA die erste Atombombe in der Weltgeschichte ab, drei Tage später die zweite und tötete dabei mehr als 200.000 Menschen. Vor Ort waren Magnum-Fotografen, die den Terror und seine Folgen dokumentierten. Zeit Online zeigt ihre Fotos mit erklärendem Kommentar. → ansehen

3. Eine durchsichtige Kamera

Anton Orlov kam beim Entwickeln seiner Kollodium-Nassplatten in einer Kiste mit rotem Fenster, das UV- und blaues Licht herausfiltert, auf die Idee, eine ganze Kamera aus diesem speziellen Glas zu bauen. Nun ist er fertig und zeigt CLERA, seine durchsichtige Kamera sowie die Bilder, die sie produzieren kann – in direktem Sonnenlicht. Man kann bei ihm auch den Bau einer eigenen CLERA in Auftrag geben. → ansehen

Ähnliche Artikel

Möchtest Du auch ein Foto des Tages einreichen? Hier siehst Du, wie es geht.

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion