9. Juli 2015

Foto: Konrad Winkler


Fotolinks des Tages

1. Interview mit Jürgen Teller

Ein sehr ausführliches und privates Interview mit dem deutschen Fotografen Juergen Teller hat die Süddeutsche Zeitung. Es geht um seinen gewalttätigen Vater, seine eigene Suchtkrankheit, wie er zur Fotografie kam und warum Nacktheit oft im Zentrum der Aufnahmen stehen, wird darin angesprochen. → ansehen

2. Über die Trauernde

Das Bild einer trauernden Frau auf einem amerikanischen Soldatenfriedhof ging um die Welt. Aufgenommen wurde es von John Moore, der der selbst als eines seiner besten Aufnahmen sieht. Wie es zu dem Bild kam, erzählt er in einem Artikel für „The Guardian“. → ansehen

3. Eine Frage, viele Antworten

Feauture Shoot hat verschiedene Fotografen gefragt, ob sie jemals jemanden für ein Portrait bezahlen würden. Die Antworten könnten unterschiedlicher nicht sein, hängen wohl aber stark mit dem Fotogenre zusammen, in dem die jeweiligen Fotografen arbeiten. Dies bleibt jedoch leider unerwähnt. → ansehen

Ähnliche Artikel

Möchtest Du auch ein Foto des Tages einreichen? Hier siehst Du, wie es geht.


Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.