Zwei Frauen schieben sich mit den Fingerspitzen einen Apfel zu.
02. November 2014 Lesezeit: ~3 Minuten

browserFruits November, Ausgabe 1

Wir hoffen, Ihr habt Euch gut von Halloween erholt. In unseren Netzwerken haben sich die letzten Tage einige Fotos von Geistern, Totenköpfen, Hexen und anderen Monstern wiedergefunden und manche davon waren wirklich angsteinflösend. Ob man diesen Tag mag oder nicht, an gruseligen Bildern kommt man nicht mehr vorbei. Zum Ausklang gibt es deshalb in unserem Fotospecial noch einmal Hexenhäuser zu bewundern.

 

Fotospecial: Hexenhäuser

Flickr

500px

 

Deutschsprachig

• Fotograf Sarker Protick reiste an den Padma, den längsten Fluss in Bangladesh, und kreierte hier die Serie „Of River and Lost Lands“.

• Uschi, Dorina, Gurt und Fink sind fotografierende Kühe aus der Schweiz. Mehr darüber weiß Zeit Online.

„Picasso im Blick der Fotografen“ ist eine Dokumentation, die Ihr momentan in der Mediathek von ARTE sehen könnt.

 

International

• Wie sich die Identitäten von Gurskys Bild „99 cent“ und einer ähnlichen Aufnahme von Lyza Danger im Verlauf von zehn Jahren online so stark vermischen, dass es schwer ist, herauszufinden, welches Bild welches ist.

• Warum eine Kernkompetenz kreativer Menschen ist, NEIN zu sagen, davon handelt dieser Artikel, der wohl einer der wichtigsten zum Thema in den letzten Monaten ist.

• Hier findet Ihr eine Auswahl der Gewinner des National Geographic Wettbewerb 2014.

• Lust auf einen Roadtrip mit Théo Gosselin?

• Dieses Jahr wurde ein 9-jähriger Junge als Wildlife-Fotograf des Jahres vom National History Museum in London gekührt. Und das natürlich nicht ohne Grund.

• Technik: Ryan Brenizer, bekannt durch seine Brenizer-Methode, hat die Nikon D750 und die D810 ausführlich getestet.

• Die atemberaubenden Aufnahmen des Astronauten Chris Hadfield machen derzeit die Runde im Netz – hier ist eine kleine Auswahl seiner insgesamt 45.000 Fotografien aus dem All.

• Wenn Pflanzen-Künstler Duy Anh Nhan Duc und Fotografin Isabelle Chapuis zusammenzuarbeiten, entstehen diese surrealen Portraits.

• Nick Gentry malt Portraits auf Filmnegative.

• Neue Aufnahmen des Kometen 67P/C-G, auf dem demnächst die Sonde landet.

 

Neuerscheinungen und Tipps vom Foto-Büchermarkt

Amelia und die Tiere - Der entscheidende Augenblick

„The Decisive Moment“* von Henri Cartier-Bresson, eines der wichtigsten Fotobücher des 20. Jahrhunderts bekommt eine zweite Auflage. Wie es dazu kam und warum es heute fast unmöglich ist, das Buch 62 Jahre nach seiner Erstveröffentlichung exakt nachzuproduzieren, wird im Gespräch mit Gerhard Steidl erklärt.

• Kinder-Portraits mit Elefanten, Lamas, Ponys, Tigern, Kängurus, Schimpansen, zahllosen Hunden, Katzen und anderen Tieren: Amalia ist bevorzugtes Modell ihrer Mutter und Tierfotografin Robin Schwartz. „Amelia & die Tiere“* zeigt einige der schönsten Fotos. Erschienen ist es im Verlag Kehrer für 35 €.

 

Wettbewerbe

• Walimex Pro hat ein kleines Gewinnspiel auf Facebook ins Leben gerufen. Um teilzunehmen, sucht Euer schönsten Urlaubsfoto heraus und folgt den Teilnahmebedingungen.

 

Zitat der Woche

The true mystery of the world is the visible, not the invisible.

Oscar Wilde –

Mehr Zitate

 

Videos

Dieses Video ist zwar schon etwas älter, aber dennoch sehenswert: Ted Forbes stellt in „The Art Of Photography“ (wir empfehlen den ganzen Kanal) den aktuellen Rechtsstreit über das Urheberrecht der Fotos von Vivian Maier knapp vor und erklärt einige Hintergründe dazu.

 

* Das ist ein Affiliate-Link zu Amazon. Wenn Ihr darüber etwas bestellt, erhält kwerfeldein eine kleine Provision, Ihr bezahlt aber keinen Cent mehr.

Ähnliche Artikel


Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.