23. März 2014 Lesezeit: ~3 Minuten

browserFruits März, Ausgabe 4

Vielleicht habt Ihr es schon gemerkt: Montagabends geben wir seit kurzer Zeit einen kleinen Ausblick auf die kommende Woche auf kwerfeldein. Wir nennen das Ganze „Aperitif“ und hoffen, wir können Euch damit ordentlich Hunger auf die kommenden Artikel machen. Im Teaserbild seht Ihr dort auch schon kleine Vorschaubilder aus den Hauptartikeln. Aber jetzt erst einmal viel Spaß mit den browserFruits.

 

Fotospecial: Regenbögen

Flickr

500px

 

Deutschsprachig

• Habt Ihr schon einmal von Blindenfußball gehört? Die Fotografin Rebecca Sampson hat zwischen 2011 und 2013 verschiedene Fußballspiele fotografiert und die Mannschaften begleitet.

• Spiegel Online empfiehlt die Ausstellung „Kinderwelten – Kinderbildnisse aus aller Welt von namhaften Fotografinnen und Fotografen“ der Galerie Argus Fotokunst in Berlin und zeigt dazu fünf tolle Bilder, die neugierig auf mehr machen.

Karneval ist schon lange vorbei, aber diese Bilder wollen wir Euch nicht vorenthalten. Schön anders.

 

International

• Ein Mädchen und ein Hund – Bilder einer Freundschaft.

• Zwei Fotografen hatten eine merkwürdige Idee: Warum nicht mal einen 35mm-Film schlucken und gucken, was dabei „herauskommt“?

• Der Fotograf Ryan Muirhead spricht im Interview über Depressionen, Kreativität und was es bedeutet, Mensch zu sein.

• Sehr schöne Doppelbelichtungen mit Portraits der Fotografin Aneta Ivanova haben wir hier entdeckt.

• Unglaublich: Diese Levitationsbilder des Italieners Simone Bramante entstanden mit dem iPhone.

• Laut dieser Seite sind die 10 berühmtesten Fotografen diese.

• Diese märchenhafte Portraitserie von Kirsten Booth zeigt, dass sich eine gute Vorbereitung und selbst einfache Requisiten für ein Shooting lohnen.

• Aktaufnahmen hinter Glas von Walter Fantauzzi.

• 40 Gewinnerbilder des Sony World Photography Awards 2014 zeigt ufunk.

Alejandro Guijarro besuchte über drei Jahre hinweg verschiedene Institute für Quantenmechanik um deren Tafeln großformatig aufzunehmen. Dabei herausgekommen sind diese Bilder.

• Wandering Minds hat ein Interview mit der tschechichen konzeptuellen Fotografin Bara Vavora.

 

Neuerscheinungen und Tipps vom Foto-Büchermarkt

buchtipp

„OBSCURA – 121 Blicke – 121 Ansichten“* zeigt von einer Jury ausgewählte Fotos verschiedener Lochkamera-Fotografen aus aller Welt. Das Buch zeigt, wie vielseitig diese doch einfache Kamera ist. Es kostet 39 Euro. Unsere Redakteurin Aileen hat ein Bild daraus bereits in unserer Kategorie Blickfang vorgestellt.

„The Black Book“ von Robert Mapplethorpe*, 1986 erstmals erschienen, wurde neu aufgelegt. Auch zwanzig Jahre nach seinem Tod ist Robert Mapplethorpes Hommage an den schwarzen männlichen Körper einer der wichtigsten visuellen Beiträge zur Diskussion über Schönheit, Sinnlichkeit und Sexualität in der Fotografie. Neu kostet es 39,80 €, gebraucht bekommt man es bereits deutlich günstiger.

 

Zitat der Woche

When you are younger, the camera is like a friend and you can go places and feel like you’re with someone, like you have a companion.

Annie Leibovitz –

Mehr Zitate

 

Videos

Kennt Ihr das beeindruckende 365-Grad-Panorama von New-York-City? Welcher Aufwand dahinter steckt, erfahrt Ihr in diesem Making-Of.

 

* Das ist ein Affiliate-Link zu Amazon. Wenn Ihr darüber etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Ihr bezahlt aber keinen Cent mehr.

Ähnliche Artikel

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.