01. September 2013 Lesezeit: ~4 Minuten

browserFruits September #1

Unser Fotospecial ist uns mit dem Thema „Abschied“ etwas düster geraten, aber keine Angst, uns geht es gut und wir bleiben Euch erhalten. Ebenso wie die sonntäglichen browserFruits. Guten Appetit. Apropos Appetit: Wir suchen wieder neue Beiträge für unsere Serie „Augenschmaus“. Du hast Foodfotos von einem Rezept, das genauso lecker ist wie die Bilder? Dann her damit.

 

Fotospecial: Abschied

Flickr

500px

 

Deutschsprachig

„Generation Trauma“ heißt die bedrückende Fotoserie von Ruben Neugebauer und Björn Kietzmann. Sie zeigt, wie besonders Kinder unter dem Krieg in Syrien leiden.

• Laura Zalenga gewinnt das Flare Photo Battle. Hier könnt Ihr noch einmal alle Wettbewerbsbilder von ihr auf einem Blick sehen.

• Das Problem von Stockfotos wird dann deutlich, wenn die NPD, die FDP und ein Quarkhersteller dasselbe Foto für ihre Werbung nutzen.

• Einen sehr ausführlicher Artikel zur Fotografie im Amerikanischen Bürgerkrieg haben wir bei der FAZ gefunden.

• Sehr schöne Bilder hat Marie Hochhaus da für das Lookbook für Élise Hameau gemacht.

• Fliegt Ihr oft? Nina Katchadourian macht auf Langstreckenflügen Kunst aus den vorhandenen Utensilien. Vielleicht inspiriert sie Euch ja auch.

 

International

• Der Südkoreaner Myoung Ho Lee verwandelt Bäume in wahrlich einzigartige Kunstinstallationen.

„The Untouchables“ ist eine Fotoserie für Kinderrechte. Der Fotograf Erik Ravelo weiß, wie man schockiert und wachrüttelt.

Anka Zhuravleva erzählt eine süße Geschichte aus dem Zirkus.

• Falls Ihr noch nach Filmen mit oder über Fotografen sucht, hier ist schon einmal eine Liste mit zehn empfehlenswerten Filmen.

Vivian Maier fotografierte auch in Farbe. Wusstet Ihr das?

4425 Kameras besitzt dieser Fotograf. Falls Ihr das überbieten könnt, ist Euch der Weltrekord sicher.

• Unter dem Titel „Architecture of Density“ zeigt iGNANT die beeindruckenden Aufnahmen des deutschen Fotografen Michael Wolf aus Hong Kong.

 

Neuerscheinungen und Tipps vom Foto-Büchermarkt

buchtipp

„Photographs not taken“* ist kein Fotobuch im klassischen Sinne, sondern eine Sammlung von Essays über gesehene, aber nicht gemachte Bilder. Eine Reihe von Fotografen schildern hier jeweils ihre Gedanken zu einzigartigen verpassten Momenten.

• Wer meint, der viel kritisierte Bruce Gilden hätte keine Empathie und würde immer auf dieselbe Weise fotografieren, sollte diese Besprechung des Buchs „Haiti“* gelesen haben. Dringende Lese-Empfehlung, da im Artikel das Thema Bildkompostion eingängig behandelt wird.

 

Wettbewerbe

• Bei der „Driven Creativity Competition“ von G-Technology könnt Ihr Eure kreativsten Bilder einreichen und 5000 € sowie ein G-DOCK ev gewinnen. Hier entlang zur kostenlosen Teilnahme.

• Das Umweltbundesamt sucht bis zum 30. September Bilder, die Stadt und Umweltschutz, Urbanität und Lebensqualität miteinander verbinden. Der Titel des Wettbewerbs lautet „Stadt im Sucher“. Aber Achtung: „Jeder/jede Teilnehmer/in räumt dem Umweltbundesamt die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte ein.“

 

Videos

Bruce Gilden fotografierte in Derby und dieses Video zeigt, wie er auf der Straße arbeitet.

 

Das ist Gold, liebe Fotografen: Henri Cartier-Bresson zeigt seine Bilder und spricht über den entscheidenden Moment.

 

Ausstellungen

Harald Hauswald
Zeit: 5. Juli – 22. September 2013 (verlängert!)
Ort: Leonhardi Museum Dresden
Link

Axl Klein – ZORN
Zeit: 4. September – 4. November 2013
Ort: Michael-Horbach-Stiftung, Wormser Straße 23, 50677 Köln
Link

Robin Maddock: OUR KIDS ARE GOING TO HELL
Zeit: 7. September – 3. November 2013
Ort: Forum für Fotografie, Schönhauser Straße 8, 50968 Köln
Link

Blaise Reutersward – Aktstudien und Deutsche Landschaften
Zeit: 24. August – 12. Oktober 2013
Ort: CWC GALLERY, Auguststraße 11–13 , 10117 Berlin
Link

Loredana Nemes, Winter / Hoerbelt & Cao Guimaraes
Zeit: 07. September – 9. November 2013
Ort: Galerie Anita Beckers, Frankenallee 74, 60327 Frankfurt/Main
Link

DEUTSCHLANDREISE – 5. Fotofestival
Zeit: 14. September – 10. November 2013
Ort: ZEPHYR – Raum für Fotografie, C4 9b, 68159 Mannheim
Link

WORLD PRESS PHOTO 13
Zeit: 6. September – 13. Oktober 2013
Ort: WestLicht, Westbahnstraße 40, 1070 Wien
Link

Mehr aktuelle Ausstellungen

 

* Das ist ein Affiliate-Link zu Amazon. Wenn Ihr darüber etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Ihr bezahlt aber keinen Cent mehr.

Ähnliche Artikel


1 Kommentar

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Hey, mal wieder vielen Dank für die Früchte. Beim Photo Battle sind ja wirklich spannende Aufnahmen dabei. Auch die Fotosrecke von Björn Kietzmann ist fotografisch toll und an Aktualität nicht zu überbieten, ebenso wie das „The untouchables“- Projekt.

    Ich finde das Thema mit den Stockfotos zwar lustig und spannend, finde aber nicht, dass der NPD (und eig. auch nicht der FDP) hier ein Forum für ihre platte Propaganda gegeben werden sollte. Immerhin ist im verlinkten Artikel auf Facebook auch ein entsprechender Link zum NPD Video. Da gibt es doch bestimmt zich andere Beispiele für Stock-Nutzung ohne Hirn.

    Sehr amüsant finde ich dagegen die Fotos von Nina Katchadourian aus dem Flugzeug.