10. Juli 2011 Lesezeit: ~2 Minuten

browserFruits: Juli 2011

Wie versprochen gibt es wieder einmal im Monat die browserFruits mit gesammelten Schätzen aus dem Internet.

Wer @kwerfeldein folgt, kennt den ein oder anderen Link vielleicht schon, denn unser Twitter-Kollektiv sammelt dort fleißig jeden Tag tolle Links und Fotos. Allen Liebhabern der browserFruits sei deshalb auch unser twitter-Ableger empfohlen.

~

Foto Special




~

Fotografie deutschsprachig

# Neue Kameratechnik: Unterwegs fotografieren, zu Hause scharfstellen – Klingt zunächst wie ein Aprilscherz, scheint aber gar nicht so unmöglich.

# Bildwerk stellt eine großartige Fotoserie vor: Tokyo Compression von Michael Wolf.

# Hasselblad verkauft!

# Flare nimmt das Freelens Magazin 31 genauer unter die Lupe.

# Emerge stellt die Serie „Down there“ vor. Eine Foto-Dokumentation von der Reeperbahn.

# Fotolabortest – 25 Anbieter im Vergleich.

# Überfordert das neue Genre von Kriegsbildern den Betrachter? Einen Kommentar gibt’s auf Zeit-Online.

# Wie wird man ein besserer Fotograf? Machen und nicht rumheulen.

# Interview mit Farin Urlaub, der auch fotografiert.

# Der Deutsche Fachjournalisten-Verband veröffentlicht einen Leitfaden zum Fotorecht: Zum Download.

# Bilder von Hiroshima Oktober 1945: Bilder aus der ausgelöschten Stadt.

~

Fotografie international

# Kennt ihr schon den Nature Photo Blog? 15 Naturfotografen aus Europa bringen ein Jahr lang jeden Tag ein frisches Foto in den Feedreader. Und das sieht sehr gut aus.

# Irina Werning fotografiert alte Fotos nach. Mit Schmunzelfaktor.

# Leitfaden zur Fotografie von Feuerwerken.

# Wer kennt nicht das Kuss-Foto von Vancouver? Ein Interview dazu gibts hier.

# Welche Faktoren beeinflussen die Tiefenschärfe?

# Mehr als 100 kreative Beispiele, Reflexionen zu nutzen.

# Plitsch, Platsch: Splashes!

# Interview mit Nadirah Zakariya und tolle Bilder.

# Diese Bilder verdienen den Namen „wildlife pictures“.

# Bei Retronaut findet man eine recht interessante Serie über von der NAVY ausrangierte (Geister-)Kriegsschiffe. Der HDR-Look ist nicht jedermanns Sache, aber der Klick lohnt sich.

# Bokeh!

~

Videos

How to Photograph the Night Sky via (PetaPixel)

Camille Seaman: Die Eisberg-Fotografin via (FlareMag)

~

Über den Tellerrand

Ähnliche Artikel