20. Juni 2010 Lesezeit: ~1 Minute

Ich bin Graz, Du bist browserFruits

Nein, ich bin nicht Graz und Ihr seid auch nicht browserFruits, aber fast. Und ich würde einfach mal behaupten, dass die meisten Leser (bist auf die ganz Frischen) wissen, um was es heute geht. Denn ich halte mich zu diesem Zeitpunkt noch in den Tiefen von Lightroom 3 Österreich auf und bin somit nicht imstande, die allsonntäglichen browserFruits aka Foto-News zu posten.

Das bedeutet aber noch lange nicht, dass wir die browserFruits schon wieder ausfallen lassen müssen, nein, nein. Wir machen einfach ein Gemeinschaftsprojekt daraus und ich überlasse Euch, was hier verlinkt wird. Und wenn wieder ein paar Leute mitmachen, gibt das einen – metaphorisch gesprochen – leckeren browserFruchtsalat.

Also:

Welche Artikel, Fotos, Videos, Bücher, Fotografen, Portfolios usw. sind Euch aufgefallen, haben Euch geholfen, auf neue Ideen oder zum Nachdenken gebracht?

Praktisch bedeutet das: Schreibt in einen Kommentar maximal drei Links hinein und erklärt kurz, um was es sich dabei handelt. HTML ist übrigens erlaubt, Fotos & Videos werden nicht angezeigt. Ihr könnt das Ganze also schön verpacken, wenn ihr wollt. Wer keine Lust auf HTML hat, kann (um Platz zu sparen) lange URLs über Shortener wie is.gd verkürzen.

Versteht sich eigentlich von selbst, aber postet keine Links auf Eure eigenen Blogs, Flickrstreams oder sonstige Sachen. Is klar, nä?

So. Jetzt sind ist dieser Thread in Euren Händen. Macht was draus ;)

Ähnliche Artikel


27 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Guten Tag zusammen,

    ich möchte Euch auf folgendes wirklich spannende Portfolio aufmerksam machen.
    http://www.lichtbild-hamm.de
    Die beiden Fotografen haben eine große Bandbreite fotografischer Themen auf ihren beiden Webseiten abgelichtet. Mir persönlich macht es immer wieder unheimlich Spaß mir dort kreativen Input zu holen und zu staunen wie Natur zu einem Kunstobjekt werden kann. Viel Spaß beim stöbern

    Christoph

  2. Hier ein paar meiner Lieblingsarbeiten vom gerade zu Ende gehenden Lumix Festival für jungen Fotojournalismus in Hannover:

    „Der letzte Bauer von Hannover“ von Florian Manz:
    http://kollektiv25.de/nggallery/page-190/album-3/gallery-15

    Carl Kiilsgaard »This American Life« – Portrait einer Familie unterhalb der Armutsgrenze:
    http://www.carlkiilsgaardphoto.com/index.php#mi=2&pt=1&pi=10000&s=0&p=0&a=0&at=0

    Der Gewinner des Festivals, Davide Monteleone mit „Northern Caucasus“
    Weiter unten auf der Seite: http://www.burnmagazine.org

    Und viele andere tolle Arbeiten auf der Festivalseite…

    Grüße,
    Anna

  3. Wooow einfach unglaubliche bilder… http://blog.chasejarvis.com/blog/2010/06/insane-footage-at-100mph-1000fps-via-the-creators-project/

    Dann: Auch eine hasselblad hat nachteile… http://bertstephani.com/2010/05/28/rso-hasselblad-h4d/

    Einfach nur, weil es mich fasziniert, dass ein absoluter profi in seinem blog fragt welches von zwei bildern besser ist.. (Chase Jarvis wie wir ihn kennen…) http://blog.chasejarvis.com/blog/2010/06/which-photo-is-better-a-or-b/

    greez

  4. Ich beschäftige mich immer mehr mit der Hochzeitsfotografie und will mit euch ein paar Links teilen von Fotografen die ich richtig gut finde.

    1. Mike Larson
    Er gibt auch immer wieder Workshops zum Thema. Auch in Europa, obwohl er aus den USA kommt.
    http://www.mikelarson.com/blog/

    2. Marco Schwarz
    Marco hat einen ganz besonderen eigenen Stil. Mir gefällt es sehr seine Bilder aus aller Welt sind einmalig!
    http://www.schwarz-bild.de/fotograf_blog/

    3. Jonas Peterson
    Hab ich gestern gefunden und ist auf jeden Fall auch sehenswert.
    http://jonaspeterson.com/

    Lasst euch einfach inspirieren!
    Übrigens der Martin macht auch Hochzeitsfotos. (Falls es jemand noch nicht weiß ;)

    Schönen Sonntag noch!

  5. Ha, ich bin auch in Graz… aber ich wohne hier. Also ist das eigentlich nichts besonderes. Ich schau mal, was ich mir diese Woche in die Lesezeichen geworfen habe.

    Der Spyder-Cube, wohlmöglich meine nächste Version für Weißabgleichsaufzeichnung. Bis jetzt hat ich noch so einen Weißabgleichsobjektivdeckel, bei dem ich das Gefühl hab, dass der Weißabgleich immer etwas grünstichig wird.
    http://pixelland.at/product_info.php?info=p364_datacolor-spydercube.html&XTCsid=a0c6227bc635d8fbc98dd00e9c62c5b4

    Ein neues OK GO Video, mixt Slow mit Stop Motion.
    http://www.youtube.com/watch?v=V2fpgpanZAw

    Pacific Star II – EIn selbstgebastelter Ballon steigt bis zum Weltraum und wird geborgen:
    http://vimeo.com/12421661

    Digitalkamera wird in Aruba verloren und in Florida wieder an den Strand gespült.
    http://futurezone.orf.at/stories/1650633/

    Ein ganzes Leben in 40 Sekunden.
    http://vimeo.com/4155700

  6. Meine interessanteste Entdeckung der letzten Woche:
    http://bit.ly/d8HTT4 (www.Lichtathleten.com)

    Sollte eigentlich bekannt sein, wird aber immer wieder unterschätzt. Mein absoluter Favorit (noch vor flickr), um neue Fotografen zu finden:
    http://bit.ly/yWk4 (www.StumbleUpon.com)

    Und am Ende noch ein kleiner Offlinetipp:
    Das Titelfoto der Brandeins ist (wie auch sonst alle Fotos dieses wahrlich brillianten Magazins) wunderschön.