28. März 2010 Lesezeit: ~2 Minuten

browserFruits: Das Fotografie Special

Liebe Leute, es ist wieder soweit. Es folgen eine handgepflückte browserFruits, die mir in der letzten Woche auf den „Wald und Wiesen“ des Internetzes begegnet sind. Schaut mal rein und erzählt doch mal, was Euch besonders angesprochen hat. Natürlich seid ihr auch dazu eingeladen, Eure eigenen Tipps per Kommentareintrag mitzuteilen und uns auf Eure Fundstücke hinzuweisen. Schließlich haben auch wir nur einen begrenzten Radius.

Foto Special

Margo Tenenbaum (Market St._people / urban environs_Rowe) von JAzOn RoWe' 357:365 von kyracee  von the matt1  von city/human/life Paris in PX-100 von emilie79* Impossibly foggy tree.  von caballosblancos
 von Ananda Serné  von kyracee V von Stuart Stevenson  von dans240z Afternoon to be Lazy von dans240z Alps von Julio López Saguar
Raspberries von L´amourex
Rainy days and Wednesdays von Maddy Lou  von María Ramírez Dentro i miei vuoti. von [L] .zuma sheepish von karena goldfinch warmth von farbanomalie
78.365 paint me a picture in my favourite colour von Lux Tenebra őrült szervizes / mad technician von realsaw spontaneous combustion von the inhabitant A Death Among Heroes (Behind The Scenes) von Jesse Speelman Afternoon sunlight Beinn Dorain von angus clyne Blue Season von Philippe Sainte-Laudy

~

Fotografie deutschsprachig

# Sag ich doch: Lightroom ist mächtig.

# Martin Wolf hat den Landschaftsfotografen Andreas Wonisch interviewt. Lesens-und-sehenswert!

# Robert Kneschke bespricht auf seinem Blog, ob es sinnvoll ist bei einem Auftrag die Raw-Dateien herauszugeben. Wichtiges Thema.

# Martina Mettner zeigt einen Auszug aus ihrem Manuskript für ihr nächstes Buch: Warum freie Projekte für Fotografen so wichtig sind.

# Jeriko meint: „Wenn ich groß bin will ich auch mal so tolle Portraits machen können wie Chelak Maxim. Ganz ernsthaft.“ Schließe mich an.

~

Fotografie international

# DAS ist mal ne tolle Deko für mein Macbook. Supergut. Aber Achtung, Nerdalarm.

# Lauren Rosenbaum’s Grafik zeigt, dass Adobe Camera Raw und das Bearbeiten-Modul von Lightroom sich ganz schön ähnlich sind.

# Eine „köstliche“ Arbeit von James Day für Colgate gibt’s bei Fubiz.

# Adobe CS 5 kommt. Wann? Hier ist ein Ticker.

# RIP: Der nicht unbedeutende Konzertfotograf Jim Marshall ist am Dienstag gestorben (via).

# Vor 7 Jahren fotografierte Andrew NYCity mit der Polaroid. Jetzt hat er die Fotos ausgegraben und daraus enstand NYCPP.

# Teilweise schon sehr scary, die Roboter Serie auf Big Picture. Jedenfalls auch interessant, die Informationen zu den Fotos zu lesen. Dazu passend Teil 1 und Teil 2 der gleichen Serie.

# Hm, also ich hab sie mir jetzt ein paar Mal angeschaut, aber diese Kameratasche ist nix für mich. Trotzdem eine witzige Idee.

# Sehr tolles Flickr Set: i.am.nerd.

# Andrzej Dragan: Sollte jeder mal gesehen haben. Tolles Portfolio.

# Auch einen Blick (oder zwei) wert: 11 Ocean Photographers you should know.

~

Videos

# Dunkelkammer im iPhone. Sachen gibt’s… ihr wisst schon.

# Wie man ein 13.3 GigaPixel Bild auf einem 22 Megapixeldisplay (einer Wand) navigiert.

# Wer letzte Woche die Videos zum Thema Risiko gesehen hat, hier das Making Of.

# Dieses Video ging diese Woche durchs Web und zeigt, was Photoshop in Zukunft alles mit einem Bild anstellen kann. Die Meinungen dazu sind teilweise sehr unterschiedlich.

Ähnliche Artikel