23. Februar 2010 Lesezeit: ~1 Minute

Kiss My Spatula, ein Food Photography Blog

Kiss My Spatula, ein Food Photography Blog
Mmmmh. Wann ist Euch das letzte Mal beim Lesen eines Blogs das Wasser im Mund zusammengelaufen? Mir heute Abend, als ich ahnungslos über kiss my spatula stolperte und vor lauter lauter erst mal verdauen musste, wass ich da sah.

Kiss My Spatula, ein Food Photography Blog

Kiss my spatula ist das: Ein Rezeptblog mit unheimlich guten Fotos. Oder das: Ein Food Photography Blog mit unheimlich guten Rezepten – englischsprachig. Aber auch, wer die Begriffe für Gemüse und Gewürze nicht gleich übersetzen kann sieht sofort: Die Frau kann nicht nur kochen, sie kann auch fotografieren.

Kiss My Spatula, ein Food Photography Blog

Und sie verrät nicht wirklich viel über sich selbst ausser:

„a girl who loves being in the kitchen, behind the camera and in front of life.
:: homemade, simple, seasonal…with plenty of kisses & spatulas along the way ::
pull up a chair. i’m here to cook for you, tell you stories and make you happy.“

Kiss My Spatula, ein Food Photography Blog

Sie schreibt über die Herkunft von bestimmten Früchten, fotografiert ihren Einkauf auf dem Markt und nebenher kommt oft eine rührend köstliche Speise zustande, dass ich mich dabei ertappte, nach 5 Minuten ein komplettes Gericht nachgekocht zu haben, meiner Fantasie ihre Suppe zu abzuschmecken. Yummie.

Sowas gehört gefeatured.

Ähnliche Artikel