22. Februar 2010 Lesezeit: ~1 Minute

Liu Bolin: Der große Unsichtbare

Liu Bolin

Na, gleich erkannt? Ich musste jedenfalls (gerade beim ersten Foto) mehrmals hinschauen, um herauszufinden, dass da eine Person im Bild versteckt ist. Es handelt sich um Liu Bolin, einen 35-jährigen Chinesen, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, fotografisch (und ohne Photoshop) mit seiner Umgebung zu verschmelzen.

Ein Zitat aus Odditycentral:

„Liu works on a single photo for up to 10 hours at a time, to make sure he gets it just right, but he achieves the right effect: sometimes passers-by don’t even realize he is there until he moves.“

Liu Bolin

Liu Bolin

Liu Bolin

Liu Bolin

Ich finde es superspannend, wie Liu das Thema Selbsportraits angeht – denn typisch oder normal ist das nunmal gar nicht. Und eins ist sicher: Es ist alles eine Frage der Perspektive ;)

Weitere Werke von Liu Bolin könnt ihr hier, da und dort betrachten.

Ähnliche Artikel