29. November 2009 Lesezeit: ~2 Minuten

Foto-Special der Woche: Die browserFruits

Letztes Mal fielen die browserFruits aus, heute aber nicht. Nein, es ist wieder gut was zusammengekommen und mein Favorit ist der witzig-komisch und sehr fein geschriebene Blogartikel zum Thema analog fotografieren.

Rinnjehaun!

Foto Special

Grunerstraße, Berlin by d.r.i.p. Oscar winner in our street! by greenwood100 miedo / fear by Darco TT  by paulh192 saab by saicode rgb_180_240_240_3_enfuse_pi_lum2 by pfile
la palma, wolkenwasserfall am mirador de los andenes, roque de los muchachos by ☠ cuchifrito ☠  by Jeff Masamori The Great Wall of Bokehistan by rogvon Sleep by keremcan 365-224. No place in the world that can compare by James_Marsh Rain  by GDALLIS
Hackesche Höfe, Berlin by d.r.i.p.
Nabe for One by bananagranola It ain't no use putting up your umbrella till it rains. by fotomofo*  by imfreelykeely death comes to those who wait by p r i m e r London 2009 by greenwood100
~Lovely Cuppa~ by J a n i t k a
Rising Up by James Neeley P111209PS-0196 by The White House A stranger, subway, Mario by Benoit.P Kick off your Shoes and Relax! by isayx3 A stranger, subway by Benoit.P

~

Deutschsprachige News

# Ganz toll geschrieben: Warum jeder Hobby-Fotograf auch mal analog fotografieren sollte.

# Obwohl ich kein echter Freund von Gravis bin, dennoch ne Empfehlung: Dort kann man jetzt die Eye-Fi SD Karten bestellen. Ich warte ja noch auf die CF-Karten. Das wär was.

# Schon heftig, was die Technologie (Sony & Toshiba) in Sachen Bildqualität grad auf die Beine stellt. Klingt vielversprechend.

# Stephan Sachs aka Saxi’s neuestes Bild auf dem Photoblog gefällt mir sehr gut.

# Michael Jordan schreibt bei Adobe einen persönlichen Bericht über seine Erfahrungen mit dem Fotolabor seiner Stadt – passt perfekt zur gestrigen Umfrage.

~

Internationale News

# Andrew Zuckermann macht was anderes, meiner Meinung nach großartiges im Bereich der Tierfotografie: Bird. Und natürlich gibt es das auch als Buch. Sehr schön*.

# Auch sehr spannend: Der Vergleich eines Gesichtes fotografiert mit unterschiedlichen Brennweiten.

# Nein, das ist keine gute Idee.

# Auf Absolutely Nothing gibts mal wieder ein supergeiles Strahlen-Baum-Foto.

# Manchmal muss man Träume einfach wahr werden lassen.

# Wohl eine der geilsten Portfolioseiten ever: Andreas Smetana. Und der kann auch fotografieren.

# Eine sehr tolle Kollektion Sternfotos gibts bei The Big Foto.

# Und das ist eine schicke Sammlung transparenter Screens.

# Irgendwie sieht das heftig aus, das Portfolio von Kelly Castro.

# Portraitfotografie: Auch Max Wanger kann es.

# So kann man natürlich auch Hochzeiten fotografieren (via).

# Wohl the „most sexy portfolio 2009“: DuckDuckCollective (via).

# Ein Stück Geschichte mit teilweise äusserst heftigen Fotos: D-Day remembered.

~

Videos

# Irgendwie find ich das cool. Gedreht mit der 7D. Fotos: 5D.

# Auch Martin Krolop mag Lightroom. Und wie er es benutzt, zeigt er uns hier – mehr dazu da.

*Das ist ein Affiliate Link zu Amazon. Wenn ihr darüber etwas bestellt, bekomme ich eine kleine Provision, Ihr bezahlt aber keinen Cent mehr.

Ähnliche Artikel

22 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Blogartikel dazu: Tweets die Foto-Special der Woche: Die browserFruits | Digitale Fotografie Lernen - KWERFELDEIN - Martin Gommel erwähnt -- Topsy.com

  2. @ Martin:

    Da du wieder ein paar Bilder von Benoit Paille dabei hast – ich fände es super, wenn du irgendwann mal ein Interview mit ihm führen könntest. Was dieser Mensch mit Licht macht ist wirklich der Wahnsinn.

  3. Ich mag die Browserfruits sehr gerne, aber alle diese Flashlinks killen meinen ff heute fast ;)

    Naja, ists sicherlich Wert. Die Bilder werden nachher mal in ruhe angeguckt, trotzdem schonmal danke dafür!

  4. Die Browserfruits sind wieder echt gut und schön ausgewählt. Der Artikel über das Analoge Fotografieren ist zwar ganz nett, dennoch teile ich keine Emotion dafür. Moderne Technik fässt sich genauso gut an, ein schneller und treffsicherer AF beschert mir ein Grinsen ins Gesicht und wenn ich die Fotos dann auf meinem schicken 3″ Display betrachte freue ich mich in der Welt der NullenundEinsen zu sein. ;-)

    Schönen Sonntag noch!
    hAnnes

  5. Ich fand den Artikel über die neuen Sensoren cool. Endlich mal ein Schritt in die richtige Richtung!

    Bin gespannt, wie es da weitergeht. (Und ärgere mich ein wenig, warum es soetwas nicht vor meinem Kamerakauf schon gab…)

    Und die Eye-Fi CF Karten erwarte ich auch schon sehnsüchtig.
    Allerdings glaube ich, dass die Übertragung relativ langsam sein wird…

  6. Wie mal schön zusammen gestellt.
    Besonders der „Brennweitenvergleich“ ist super.
    Und diese Eye-fi-Karten find ich auch interesant.
    Ich habe darüber vor ein paar Tagen auf colorfoto gelsen.
    Funktioniert das echt gut? Also in der Praxis.
    Martin danke für deine Arbeit!!

  7. Auch von mir noch etwas Senf dazu..

    Zu dem „Analog“-Beitrag.. das hab ich jahrelang gemacht. Ich fühlte mich leicht erinnert an den Bericht, wo man einem heutigen Schüler einen alten Walkman in die Hand gedrückt hat, und er durfte seine Erfahrungen dazu beschreiben.

    Ich vermisse bisher das analoge nicht… aber vielleicht liegt das eben auch daran, dass ich das alles schon „geniessen“ konnte… und das auch mit Kameras die weniger Features hatten als die P30. Irgendwie komm ich mir vor wie ein alter Sack, wenn man lesen muss, dass es echt Menschen gibt, die noch keine analoge SLR ohne Autofokus in den Händen hielten…. :D

    Zu dem Beitrag von Michael Jordan: Das überrascht mich jetzt schon ein wenig: Das deaktivieren der „automatischen Verbesserung“ bieten doch die großen Labore nun schon einige Zeit an… und dazu hätte doch auch gerade die „Spezialkraft“ im örtlichen Labor was zu sagen müssen. Das klang ehrlich gesagt nicht gerade vertrauenerweckend.. wenn es schon an sowas scheitert, da erschliessen sich mir die Vorteile vom „Fachlabor um die Ecke“ nicht mehr.. mal abgesehen von der Möglichkeit des kurzfristigen Abholens der Bilder.

  8. Hallo,
    kann mich den Anderen nur anschließen: tolle Links und echt schicke Fotos!!!!!!!!!!!!!
    Weiß jemand wann es die neuen Sensoren auch für Spiegelreflex geben soll… für die kleinen Kameras sind die ja schon auf dem Markt und auch gut bis sehr gut getestet worden. Bei Nikkon oder Canon hab ich nix gefunden.

    Grüße