kwerfeldein
15. Juni 2008 Lesezeit: ~2 Minuten

Photoshop Anleitungen : PSHERO

photoshop anleitungen : pshero

Gut erklärte Anleitungen zu Photoshop Effekten sind Gold wert. Und PSHERO beweisen warum.

Die englischsprachige Seite mit Tutorials zu Grafik Design, Text Effekten und allgemeinen Tipps zu Photoshop haben eine Kategorie Fotoeffekte. Und die kann was. Hier kannst Du jede Menge Abläufe und Wege lernen, Deinen Fotos den letzten Schliff zu geben. Ob Beginner oder fortgeschrittener Fotograf, ein Besuch bei PSHERO lohnt sich.

Wie auch bei den anderen Photoshop Tutorial Seiten habe ich mit bei PSHERO 3 Anleitungen herausgesucht. Diese finde ich besonders gelungen.

Basic Graduated Neutral Density Filer

Diese einfach zu verstehende Anleitung erklärt Dir, wie Du den Himmel in einem Bild dunkler machen kannst. Somit wird ein Grauverlaufsfilter simuliert und Kontraste erhöht. Für jeden Landschaftsfotografen ein Lesemuss.

Basic Image Adjustment 101

Zwar musst Du hier etwas mehr lesen, kannst aber einige wichtige Grundlagen der Bildbearbeitung mitnehmen. Mit einfachen Mitteln einem Foto mehr Ausdruck verleihen – so würde ich dieses Tutorial nennen.

Intensify A Dull Sky

Hier wird vorgestellt, wie ein langweiliger Himmel mit Farbe überzogen werden kann, ohne dass man es wirklich merkt. Praktisch und gut nachzuvollziehen bringt diese Anleitung Leben in Dein Foto.

Kleine Erinnerung & Mutmacher
Die in diesen Tutorials benutzten Bilder wären auch ohne die angewandten Tricks gute Fotos. Sie stechen durch eine ausgewogene Gestaltung und Vorarbeit heraus. Deshalb funktionieren die erklärten Tricks auch so schön. Lass Dich deshalb nicht entmutigen, wenn die Anleitungen bei Deinen Fotos nicht 100 % denselben Effekt haben. Arbeite immer wieder am Bild, bevor es an den Rechner geht. Versuche verschiedene Tageszeiten, Blickwinkel und Kameraeinstellungen.

Ähnliche Artikel


3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Mihau – abbrechen –

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Eine Hammer-Seite. Ich habe mir die Tutorials angeschaut und finde sie sehr interessant. Vor allem find ich es schön, dass man sich vorher nicht registrieren muss. Ich nehme diese Seite in mein Blogroll rein. (und Deine gleich mit ;-) )

    Gruß Mihau.

  2. Jo, da kann ich mich nur anschließen, da hat’s ein paar richtig coole Tutorials dabei, gerade auch die, die Du schon ausgesucht hast – die konnte ich auch direkt zum Einsatz bringen.