kwerfeldein
19. Mai 2008 Lesezeit: ~3 Minuten

Fotografie ist … (ein 10 Minuten – Leserprojekt)

Diese Woche möchte ich frisch einem neuen Projekt starten, bei welchem Du lieber Leser mitmachen kannst. Das Projekt heisst wie schon im Titel erwähnt „Fotografie ist …“ Fotografie ist … (ein Leserprojekt)

Die Idee dazu entstand unter Anderem aus der Tatsache, dass sich viele meiner Leser schwer tun, einen Gastbeitrag zu schreiben – was ich gut verstehen kann. „Ich weiss doch gar nix.“ oder „Ich habe keine Zeit“ sind verständliche Gründe, die einen hindern können, mal einen Gastbeitrag zu schreiben – auch wenn man eigentlich möchte.

Dieses Projekt soll es Lesern leicht machen, einen Beitrag zu schreiben, welcher im Gegensatz zu den anderen kürzer und das Thema sehr untechnisch sein wird. Hierbei kann jeder das schreiben, was er ganz persönlich mit der Fotografie verbindet. Und natürlich mit wenig Aufwand : 10 – 15 Minuten schreiben, fertig.


Wenn Du Lust hast, bei diesem Projekt mitzumachen, dann kannst Du das mit folgenden Schritten tun :

  •  Überlege Dir einen passenden Titel, welcher mit „Fotografie ist ..“ beginnt und mit Deinen selbst erwählten Worten endet und zu Dir passt. Wenn Du zum Beispiel Fotografie mit einem Abenteuer verbindest dann wäre der Titel : „Fotografie ist … ein Abenteuer“. Bedenke, der Titel sollte nicht allzu lang sein, also 2-3 Worte.
  •  Schreibe ca. 100 Worte oder mehr, welche beschreiben, warum Fotografie für Dich das ist, was der Titel sagt. In diesem Fall, warum Fotografie für Dich ein Abenteuer ist. Situationen, Gedanken, alles was dazu passt, kann hier rein. Wenn Du zügig schreibst, ist das in 10 min erledigt, also kein Riesenaufwand.
  • Schicke mir Deinen Artikel bis zum Sonntag, den 25. Mai um 23.59 Uhr an folgende Adresse : kwerfeldein(at)googlemail.com (Du hast also 1 Woche Zeit). Wenn Du einen Flickr-Stream, einen Blog, ein Portfolio oder einfach eine Homepage hast, dann schicke mir bis zu 2 Links gleich mit. Ein Bild von Dir wäre auch super.


Falls Du Dir das nicht zutraust, möchte ich Dich ermutigen :

– Egal, wie lange Du fotografierst gibt es bestimmt etwas, was auch Du mit der Fotografie in Verbindung bringst.
– Auch, wenn Du bisher nur mit einer kleinen Kompaktkamera fotografiert hast, kannst Du etwas darüber schreiben.
– Probiers einfach aus. Wenn Du Dir nicht sicher bist, dann schick mir einfach mal einen Beitrag und frage mich nach einem kurzen Feedback. Ich werde Dir dann so schnell wie möglich darauf antworten.
– Ich freue mich über jeden Beitrag, auch wenn Du glaubst, dass gerade Deiner nicht ausreicht oder perfekt genug ist. Wirklich.
– Achtung Profis : Ihr seid ebenfalls willkommen, raus mit Euerm Wissen !

Die Veröffentlichung

Sobald der Einsendeschluss vorbei ist, werde ich beginnen die bei mir eingegangenen Beiträge nach und nach in den kommenden Wochen veröffentlichen. Je nach Anzahl der Gastbeiträge kann das bedeuten, dass dies länger oder kürzer dauert. Wenn Du mir einen Link oder zwei mitgeschickt hast, werden beide zu Beginn des Beitrages genannt werden.


Das Ganz wird dann ungefähr so aussehen :

Fotografie ist … (ein Leserprojekt)

So. falls Du nun noch irgendwelche Fragen hast oder irgendwas nicht klar ist, dann hinterlasse einfach einen Kommentar – ich werde so schnell wie möglich darauf eingehen. Ich bin gespannt !

Ähnliche Artikel


10 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Mensch, dir scheint das ja richtig ernst zu sein mit den Gastbeiträgen – bei diesem Kurz-Beiträgen halte ich mich mal raus, aber wenn mein Rechner endlich mal wieder stabil läuft und ich meinen Berg von Arbeit der hier rumliegt abgearbeitet hab werd ich mir mal was ausdenken…

  2. ich bin erst heute auf deinen Blog getroffen und finde ihn sehr interessant:)

    Deine Idee, so Gastbeiträge reinzunehmen, gefällt mir auch! Vielleicht schaffe ich ja zeitlich, dann bekommst du einen Text von mir…