kwerfeldein
05. April 2008 Lesezeit: ~1 Minute

Podcasts zur Fotografie : Deine Empfehlung

Podcasts zum Thema Fotografie – was gibt es Schöneres. Itunes anschmeissen, zurücklehnen und zuhören. Unter Umständen sogar auch noch zuschauen, denn Fotografie – Videopodcasts sind das Sahnehäubchen für Fotogeeks wie mich. Denn an regnerischen Samstagen wie heute gibt es ja eigentlich nur zwei Beschäftigungsmöglichkeiten : Entweder Fotografieren oder Podcasts zur Fotografie verschlingen, nicht war ? ;)

Vor einer Weile habe ich die Leute der kwerfeldein.de Flickr – Gruppe gefragt, welche Podcasts sie empfehlen würden und dabei sind schon ein paar sehr nette Sachen rausgekommen. Doch heute möchte ich diese Frage noch einmal im Rahmen dieses Weblogs stellen :

Welche Podcasts zur Fotografie möchtest Du mir und meinen Lesern empfehlen ? Ein Link dazu wär super.

Falls hier mehr als 8 verschiedene Emfehlungen eintrudeln werde ich (wie immer) einen Extra – Artikel darüber rauslassen, in welchem die Podcasts aufgelistet sein werden.

Heieiei, freu ich mich auf Eure Tipps – kanns gar nicht abwarten, jetzt ehrlich.

Fotocredits : Ollyhart

Ähnliche Artikel


13 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Mein absoluter Fotopodcast-Favorit ist der von Radiant Vista (der Rest der Seite ist übrigens auch eine wahre Fundgrube, u.a. Foto-Kritiken als Video-Podcasts). Es geht ein bischen um Technik, ein bischen um Ausrüstung und sehr viel um die Frage nach dem Grund. Wieso fotografiere ich überhaupt? Ist das Kunst? Ist das überhaupt wichtig für mich? Das geht ein wenig ins Metaphysische, was manche/n abschrecken mag. Mir hat’s sehr gut gefallen.

    Gruß
    Till

  2. Der Link ist wohl ein wenig ausgeufert… wäre ganz praktisch, wenn man eine Vorschau hätte, oder wenigstens ändern könnte, nachdem man einne Kommentar gepostet hat.

  3. Da kann ich Besim nur zustimmen, ich höre den Podcast Happy Shooting auch schon seit einiger Zeit (schön in itunes aboniert und dann während man draußen ist, fotos machen, hören :) ).

    Ich kann den Podcast wirklich nur weiterempfehlen, wirklich klasse gemacht und Chris und Boris / Boris und Chris sind einfach ein super Paar :)

    Ein weiterer, aber englischer Podcast über fotografie (wird von Chris gemacht) ist http://www.tipsfromthetopfloor.com. ebenfalls hörenswert, passt aber leider nich zu deiner Frage Martin

  4. Bin auch gespannt, welche Podcasts hier genannt werden. Happy Shooting ist bisher der Beste und regelmäßigste deutsche Podcast der mir bisher untergekommen ist. Nicht nur Chris veröffentlicht einen Podcast auch Boris macht einen eigenen.

    Unter der URL ganz oben hatte ich auch schon mal ein paar Podcasts zusammengetragen.

  5. Ausser manchem der bereits genannten gehören u.a. die folgenden zu meinen Abos:

    Kurze aber tiefsinnige Gedanken zur Fotografie unter http://www.lenswork.com/lwpod.htm

    Jeff Curto über die kreative Seite der Fotografie http://www.cameraposition.com/

    Seine Vorlesung am College of DuPage über die Geschichte der Fotografie http://photohistory.jeffcurto.com/

    Ein australischer Berufsfotograf und ein Fotoenthusiast plaudern locker über Fotografie http://www.audio2u.com/

    Für Freunde der Open Source-EBV darf Rolf Steinort nicht fehlen http://meetthegimp.org/

    Viele Grüße
    Uwe Mayer

  6. Was ich mehr oder weniger regelmäßig höre:
    * Happy Shooting (http://happyshooting.de/) – großzügig dimensioniert, aber unterhaltsam. Am besten joggen gehen dazu.
    * LensWork (http://lenswork.com/lwpod.htm) – für mal kurz zwischendurch
    * Camera Position (http://www.cameraposition.com/) – nix für unterwegs, weil man sinnvollerweise die mitgelieferten Bilder ansehen sollte.
    * Focus Ring (http://photocastnetwork.com/) – von allem und jedem was.

  7. Blogartikel dazu: Netzwerk - Tag für den April 2008 | Digitale Fotografie Lernen - KWERFELDEIN - Martin Gommel