kwerfeldein
18. Januar 2008 Lesezeit: <1 Minute

Der Gewinner des Foto-Wettbewerbs „Architektur bei Nacht“

ist …. Blubbla !

Herzlichen Glückwunsch !

Wie Du siehst, wird es auch 2008 wieder Wettberwerbe geben, bei denen Du Dich beteiligen kannst. Zwar war dieser mit 9 Beiträgen nicht der bisher Grösste, konnte dafür aber einige qualitativ hochwertige Werke vorweisen. Blubbla’s Foto hat es nun geschafft, diesen Foto-Wettbewerb zu gewinnen und wird Euch nun präsentiert :

Die Grafik

Bildbeschreibung :

Als Fluggast ist mir immer wieder die außergewöhnliche Architektur des Munich Airport Centers (MAC) aufgefallen. Da ich aber selten auf Geschäftsreisen meine Fotoausrüstung, geschweige denn ein Stativ mitnehme, ist der Flughafen München unbearbeitet auf der Liste meiner Foto ToDos stehen geblieben. Martins Wettbewerbsaufgabe hat den entscheidenden Anstoß gegeben den Flughafen auch ohne Ticket zu besuchen.

Das Bild zeigt das Konferenzzentrum Municon und einen Teil des segelartigen Dachs des MAC. Da die Gebäude relativ spärlich beleuchtet ist, habe ich eine Zeit kurz nach Sonnenuntergang gewählt um die einzigartige Lichtstimmung zu dieser Zeit zu nutzen. Entwickelt wurde das Bild aus zwei Raw-Aufnahmen, die manuell zu einem Bild zusammengefügt wurden.

Ähnliche Artikel


6 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. sieht schon eher ein wenig nach abendlicher Dämerung aus, als nach Nacht, das kann aber auch durch die Nachbearbeitung kommen (er sagte ja, das er 2 Belichtungen zusammengesetzt hat).
    Trotzdem find ich das Motiv und sehr beeindruckend, die weißen Linien auf dem Boden lenken den geschickt den Blick auf das hell erleuchtete Segeltuchdach. Das Photo gefällt mir sehr gut.