kwerfeldein
05. Januar 2008 Lesezeit: ~1 Minute

Die besten Fotos 2007 meiner Leser (Teil 4)

Und schon sind wir bei der vierten Ausgabe der Leseraktion Welches war Dein bestes Foto 2007 ?. In den letzten Tagen habe ich immer wieder darüber nachgedacht und gestaunt, welche fotografischen Fähigkeiten doch sehr viele meiner Leser mit sich bringen und dies mit ihren besten Fotos 2007 unter Beweis stellen. Ein wahrer Genuss für die Augen !

Welches Bild spricht Dich heute ganz besonders an ? Warum ?

Clickpix

Manuela

the_zipper


u.linder

Die Grafik "http://farm1.static.flickr.com/211/500438399_65ca6b39dc_o.jpg" kann nicht angezeigt werden, weil sie Fehler enthält.

PatrickS.

blute-4.JPG

MacRulez

http://fredericdurhack.de/files/2007/12/fiat-500.jpg

Sven




Matthias Klaiber

http://farm3.static.flickr.com/2341/1506896150_799f44c14e_b.jpg

Marco Luciano


Carsten

http://farm3.static.flickr.com/2371/2041064744_f2ebe9a365_b.jpg

Fortsetzung folgt !

Falles Du noch nicht in den Genuss der vorherigen besten Fotos 2007 meiner Leser gekommen bist, dann schau doch mal rein : Teil1 Teil2 Teil3

Ähnliche Artikel


12 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Also heute finde ich besonders schwer einen Favouriten zu finden. Aber an der Spitze stehen für mich persönlich die Bilder von Manuela (wegen der Einfachheit), u.linder (wunderschöne Farben, hätte nur unten noch ein bisschen weggeschnitten), MacRulez (schönes Licht(Weichheit)), schöner Ausschnitt, Nostalgie) und Matthias Klaiber (sehr idyllisch, strahlt Ruhe und morgendliche Kälte aus, Gefühl, wirklich auf dem Berg zu stehen).

  2. Mist einmal vor und zurückgebrowst, schon ist mein Kommentar weg. Also nochmal:
    Schöne Aktion, teilweise sehr gute Bilder. Besonders gut: Clickpix (fast unheimliche Atmosphäre, allein diese Felswand!), Manuela (schlichter Bildaufbau sehr wirkungsvoll, dazu diese Grüntöne …) und u.linder (hier wirklich ein gutes Viertel unten wegschneiden, zu viel schwarz ist vielleicht ungesund).
    Nicht so gern mag ich gewisse künstliche Stimmungen wie die von Carsten (erinnert mich an Animationsfilme) oder auch the_zipper (Weitwinkel for Weitwinkel’s sake, you can have too much of a good thing, siehe z.B. Marco Luciano, da bleibt es natürlich und überzeugend). Weiter so!
    Leider hatte ich die Aktion verpasst, aber so wie ich Martin kenne, gibts bald die nächste :-)

  3. Blogartikel dazu: Zoomfeed | Die besten Fotos der kwerfeldein-Leser 2007