kwerfeldein
15. Dezember 2007 Lesezeit: ~1 Minute

Meine 12 besten Fotos 2007

„Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute.“ – Ansel Adams

Das Jahr 2007 war für mich fotografisch gesehen das Beste, das ich jede erlebt habe. Zwar hätte ich gern wesentlich mehr Orte fotografiert und bin immer noch nicht dort, wo ich beruflich gern sein würde aber trotzdem kann ich sagen, dass ich überaus stolz bin auf die vergangenen 12 Monate.

Ich hatte das Previleg, in Österreich und im Schwarzwald die unglaublichen Landschaften abzulichten und durfte meine Fähigkeiten im Bereich der Bildbearbeitung deutlich ausbauen. Viele Freundschaften zu anderen Fotografen wurden vertieft und auch dieses Weblog hat an Lesern ein ganzes Stück hinzugewonnen.

2007 – ein durchaus abenteuerliches Jahr hat diese 12 Bilder hervorgebracht, welcher ich als meine Besten erachte.
Viel Spass dabei !


My Deepest Desire


The New Hope


Through The Magic Of Light


Fear And Security


Hope And Pain


Saluting Icy Days


Mother&Daughter


Dancer II


Adore


Fly To The Ocean


In The Middle Of My Chest


The Awakening

Ähnliche Artikel


15 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. da sind wirklich sehr schöne motive zwischen. ich find die mutter kind idee absolut niedlich und gelungen, obwohl das foto so schlicht ist.

    mein jahr war genau das gegenteil, würd ich irgendwie behaupten….so viel stress und negatives. aber wenn ich von deinem jahr lese, hab ich die hoffnung, dass mich vielleicht 2008 ebenfalls so positiv überrennt :)

  2. Interessante Bilder, auch wenn sie mir zum Teil zu wenig „natürliches Foto“ sind ;)

    Meine Favoriten sind „Hope and Pain„, weil es mir einfach irgendwie gefällt, „My Deepest Desire“ und „The Awakening„, die sich für mich sehr ähneln und bei denen mich der Kontrast von Nähe (Steinen und Boot) und der „Perspektive in die Zukunft“, die weite Welt, fasziniert, und „Through The Magic Of Light„, das eigentlich vor allem durch die deutliche Diagonale mit dem Hell-Dunkel-Kontrast mehr wie ein Gemälde als wie ein Foto wirkt.

    Viele Grüße aus Stockholm,Götz

  3. Ich hätte die Bilder gerne mal im Original gesehen. Du hast ja teils sehr kräftig mit PS nachgefärbt ;)
    In meinen Augen sind das Fotoexperimente und eine Aufhübschung der Original Bilder.

    Ist meine Meinung
    Sandro.com

  4. Blogartikel dazu: … nachbelichtet » Meine Bilder des Jahres 2007 - Trapez

  5. Blogartikel dazu: Was war Dein bestes Foto 2007 ? | Digitale Fotografie Lernen - KWERFELDEIN - Martin Gommel

  6. Blogartikel dazu: Mein Fotojahr 2007 - Weblog - stefanbucher.net

  7. Blogartikel dazu: eldersign.de » Fotorückblick

  8. Wie heißt es so schön: Jeden Tag ein schönes Bild anschauen. Jetzt habe ich gleich 12 gesehen. Wirklich phänomenal.
    Ich bin weit, gaaaaanz weit davon entfernt, auch derartige Bilder gestalten zu können… ;)

  9. hehe – da hätte ich schon noch ein paar deiner bilder die man da sehr gut hätte hinzufügen können – aber gut, ich möchete niemandem in seine ansichten reinreden – schöner einblick in deine arbeit ist das allemal!