kwerfeldein
29. März 2007 Lesezeit: ~1 Minute

Mit welchem Kamera-Modell fotografierst Du ?

Mich interessiert es schon lange, mit welcher Kamera meine Leser arbeiten.Dadurch bekomme ich einen kleinen Überblick und kann Posts entsprechend anpassen.

Falls Du noch 2 Objektive hast, kannst Du sie gern mit hinzufügen. Und Digicams sind hier auch gefragt ;)

Ich fang mal an :

Kamera : Canon EOS 30D

Objektive : Sigma 10-20mm, Canon 50mm [Festbrenntweite].

Bist Du auf der Suche nach einer coolen Community ? Dann schau doch beim kwerfeldein Fotografie Forum vorbei ! Wir freuen uns auf Dich !

Ähnliche Artikel


27 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. 1. Nikon D70s mit 18-70mm (1:3.5-4.5) und 50mm (1:1.8D);
    2. Canon Powershot A80 – einfach mit zu nehmen;
    3. Nokia 6020 (Handy), weil die Farben und die Bilder so erstaunend schlecht sind – ist fast komisch.

  2. hallo martin.
    ich habe eine eos350d

    objektive dazu: 18-55mm kitobjektiv, 50mm f/1.8 und 55-200mm f/4,5-5,6 , sigma 10-20mm

    eine alte kodak easyshare habe ich noch, aber seit 2005 nicht mehr angefasst. und das k600i-handy fuer furchtbare betrunken-rum-eiern-snapshots ,)

  3. 1. Nikon D80 (ab sofort immer, weil neu)
    2. Fuji Finepix (In und für die Agentur)
    3. Canon Ixus i (für unterwegs, wenn nicht so wichtig und Party)
    4. Nikon F5 (analog für Dias u. s/w)
    5. Hasselblad (analog, selten)
    6. Handy (wenn alles versagt, fehlt oder der Akku mal wieder leer ist ;-)

    Objektive: (alles Nikon)
    70-180 mm Macro
    24-85 mm
    18-55 mm

  4. sag mal martin, gerade so nebenbei. bin gerade sehr sehr interessiert an einem ultraweitwinkel. bist du mit deinem sigma 10-20mm sehr zufrieden? habe das tokina 12-24mm ins auge gefasst. contrapunkt ist zwar, dass die mindestbrennweite erst bei 12 anfaengt, aber dafuer soll es sehr gute abbildungsleistungen haben und ist preiswerter als das sigma, glaube ich.
    deinen bildern zufolge muesste das sigma ja tiptop sein ,)

    gruß sven

  5. @ Sven : Ja, ich bin mit dem Sigma sehr zufrieden. Hatte bisher keine Probleme. Ist knackscharf, schöne Verzeichnung und arbeitet super mit meiner 30d zusammen. Hab also keinerlei Bedenken bei dem Sigma, welches ich als gute Alternative zu dem teuren Canon 10-22mm sehe.

  6. Hallo Martin,

    seit Weihnachten haben wir eine Canon EOS 400D in der Familie, die ich oft benutzen kann. Damit macht das Fotografieren einfach mehr Spaß als mit meiner alten Traveler DC-5300 Digicam (5 Megapixel), die ich bei dem Fotoworkshop hatte.

    Gruß,
    Beni

  7. @ Oliver : Hi ! Bist Du mit Nikon zufrieden ? Hast da ja eine schöne Sammlung an Objektiven ;)
    @ Beni : Sehr cool, die 400D rockt. Hast auf jeden Fall mit Sensor-Staub keine Probleme. Glückwunsch !

  8. Nachdem Du nochmal aufgerufen hast zu kommentieren:
    Ich habe eine Canon Ixus 500 und so ein Pappding das man nach dem Fotografieren entwickeln lässt und dann wegschmeißt. One-Way Camera heißen die, glaube ich. Macht top Bilder nur eben nicht digital ;)

  9. Seit anfang des Jahres die EOS 400D
    mit
    Sigma 70-210mm f/4-5,6
    Canon EF-S 18-55mm f/3,5-5,6
    Canon EF-S 60mm f/2,5 Macro
    Canon EF 50mm f/1,8

    Bin auch erst dieses jahr zum fotografieren gekommen und es macht riesig spaß. Deine Bilder sind wirklich immer eine schöne inspiration Martin

  10. Da will ich diesen Uralt-Post mal ein wenig mit Alternativen aufpeppen ;-):

    Olympus E-1
    Zuiko 14-54 2,8-3,5
    Zuiko Makro 50 mm mit Zwischenring
    Sigma 55-200 (ziemlich ungeliebtes Ding)
    Gelegentlich unterwegs: Panasonic FX-07

  11. ich packe auch mal meinen Senf dazu:

    Pentax K100D und alte (heissgeliebte)Chinon CP7, Pentax-Standartzoom, Sigma Telezoom (cooles Teil, sehr gute Abb.leistung)ein Paar analoge Objektive, M42Balgen (mit PK-Adapter)+ uraltes Super 1,2er 50mm + SW-Duka (KB). Im wirklich KLEINEN liegt die ware Schönheit der Natur verborgen. HINSCHAUEN! KONSERVIEREN!

  12. Schon ein bisschen länger her ;D
    aber egal…
    Ich hab seit August die Nikon d3000 mit 18-55mm Kit
    Schon bissal älter ist meine kleine Pinke, eine Panasonic lumix dmc-fs 7
    Und in letzter Zeit fotografiere ich immer mal wieder mit der yashica 230 af meiner Mutter aus den 80ern.

    Ich lese deinen Blog seit einer Woche von Anfang an durch und find deine Bilder großartig! Mach so weiter!!!

    Lg Mari

  13. Ich fotografiere mit einer Canon EOS 7D und diversen Tamron und Canon Objektiven. Unterwasseraufnahmen und für Zwischendurch habe ich noch eine Canon G 12

    VG Jan