Positionen zur Landschaftsfotografie

Zu Beginn eine Behauptung: Die Landschaftsfotografie ist derzeit ein stinkender Haufen kitschiger Müll, sich nie verändernder überdramatischer, pittoresker Reproduktionen. In Anbetracht gängiger und populärer Umsetzungen denkt man eher an billigen Plastik-Techno der 90er Jahre, als an anspruchsvolle, Geist und Seele berührende Singer-Songwriter-Musik.

Natürlich muss hier sofort die Frage beantwortet werden, was eigentlich mit Landschaftsfotografie gemeint ist. Das Wort […]

  • Sigma Banner
© Serena Wördenweber

Mach Dich selbständig

Es gibt mittlerweile einige von uns. Diejenigen, die ihre sicheren Schreibtischjobs verlassen haben, um kreative Unternehmen in ihren Wohnzimmern zu starten […]