Touristen

1976 wurde Roger Minick eingeladen, auf dem Ansel-Adams-Workshop am Yosemite Nationalpark Fotografie zu unterrichten. Dort machte er eine Feststellung, die seine Arbeit fortan veränderte und vier Jahre später in einem seiner verheißungsvollsten Projekte mündete.

Minick, geboren 1944 in Ramona, Oklahoma, entdeckte nichts Neues, sah aber mit neuen Augen: Amerikanische Touristen. In beachtlichen Massen reisten sie heran, um die Aussicht [...]

  • Sigma Banner
Zwei Kinder spielen draußen während eines Sandsturms.

Black Gold Hotel

Im vergangenen Jahrzehnt ist die Wirtschaft der Mongolei mit beispielloser Geschwindigkeit gewachsen. In jedem Jahr stieg das Bruttoinlandsprodukt um mehr als [...]