browserfruits © Aileen Wessely
17. Februar 2013 Lesezeit ~ 3 Minuten

browserFruits Februar #3

Nach den geselligen Tagen wie Karneval und Valentinstag sehnen wir uns im Fotospecial nach Einsamkeit. Die Links sind hingegen wieder prall gefüllt und facettenreich. Dort findet Ihr neben Selbstportraitserien auch schlafende Paare, vollgepackte Fahrräder und vieles mehr. Viel Spaß damit!

Fotospecial: Einsamkeit

Flickr

500px

Deutschsprachig

• Sebastian Gerhard hat aus seiner Erfahrung einige Tipps für Modelle zusammengestellt, wie sie ihre Chancen auf ein (TfP-)Shooting erhöhen können.

• Humorvoll beobachtet: Klaus Pichler zeigt mit „Skeletons in the Closet“, wie drollig deplatzierte Ausstellungsstücke wirken, wenn im Naturkundemuseum umgeräumt wird.

• Irans Super-Kampfjet fliegt dank Photoshop.

• Robert Capas Foto des „letzten“ erschossenen US-Soldaten ging um die Welt. Hier findet Ihr einen Bericht zur Rettung des Hauses, in dem das Bild aufgenommen wurde.

~

International

• Sehr schöne Idee und Ergebnisse: Langzeitbelichtungen von schlafenden Paaren.

• Diese Form des Selbstportraits ist selten und irritierend zugleich.

• Wer dem Genre „Surreal“ zugewandt ist, sollte Nicholas Scarpinatos Portraits nicht verpassen.

• Ideen muss man haben: Davide Luciano verwendet Pfützen als Grundlage irrwitziger Portraits.

• Schon krass, was alles so auf ein Fahrrad passt.

• DPS kührt die zehn besten iPhone-Fotografen. Die besten sind es sicher nicht, aber sehr gute auf jeden Fall.

• Jim Golden arrangiert seine 190-teilige Kamerausrüstung und fotografiert sie von oben. Zehn Stunden Arbeit, die sich gelohnt haben.

Jen Davis Selbstportraits werfen Fragen über Schönheit, Identität und das eigene Körperbild auf.

Traci Griffin fotografiert Bäume und spiegelt sie in der Mitte. Das Ergebnis? Bäume, die schweben.

• Wusstet Ihr, dass seit 40 Jahren auf dem Mond ein Familienfoto herumliegt? Erst kürzlich wurde es von Jason Major entdeckt.

• Eine ergreifende Fotodokumentation über kirgisische Nomaden in Afghanistan gibt es bei National Geographic.

Krieg & Fashion: Ein zurecht umstrittener Vergleich von Fotografien auf CNN – ein Blick in die Kommentare ist aber sehr interessant und spannend.

~

Neuerscheinungen und Tipps vom Foto-Büchermarkt

Gregor Sailer: Closed Cities* – Ein Bildband über geschlossene Stadtformen. Es sind Orte der Rohstoffförderung, Militäranlagen, Flüchtlingslager oder aber „Gated Communities“ für Wohlhabende, die der österreichische Fotograf dafür besuchte.

~

Videos

Das wundervollste Straßenfotografie-Märchen wird verfilmt! Der Trailer zum kommenden Film über Vivian Maier.

 

Ein großartiges Video über den Straßenfotografen Travis Jensen.

 

Schaut zu und staunt, was Steve McCurry mit der letzten produzierten Rolle Kodachrome anstellt.

 

Unser Gastautor Frank Machalowski (Der Teutoburger und Mulitexpo) stellt sich und seine Arbeit in einem Video vor.

~

Ausstellungen

Walter Schels: Nature Morte
Zeit: 14. November 2012 – 28. Februar 2013 (verlängert!)
Ort: Galerie Hilaneh von Kories, Stresemannstr. 384a, 22761 Hamburg
Link

Antonia Zennaro – Reeperbahn
Zeit: 21. Feruar – 17. März 2013
Vernissage am Mittwoch, den 20. Februar 2013, um 19:30 Uhr
Ort: vhs-photogalerie, Rotebühlplatz 3, Stuttgart
Link

„Auf den 2. Blick“ – Fotografien von Corinna Noack
Zeit: 15. Februar – 20. März 2013
Ort: Luxad, Mommsenstraße 42, Berlin
Link

Roger Ballen – Retrospektive
Zeit: 22. Februar – 28. April 2013
Ort: WestLicht, Westbahnstraße 40, 1070 Wien
Link

Sonja Braas – So Far
Zeit: 7. März – 11. Mai 2013
Ort: FO.KU.S Foto Kunst Stadtforum, Stadtforum 1, 6020 Innsbruck
Link

CONCRETE – Architektur und Fotografie
Zeit: 2. März – 20. Mai 2013
Ort: Fotomuseum Winterthur, Grüzenstrasse 44 + 45, 8400 Winterthur
Link

Carsten Witte – Nudes and Faces in Square
Zeit: 19. Februar – 28. Mai 2013
Ort: Photography Monika Mohr Galerie, Mittelweg 45, 20149 Hamburg
Link

Alexandra Vogt
Zeit: 17. Februar – 23. Juni 2013
Ort: Stadthaus Ulm, Münsterplatz 50, 89073 Ulm
Link

Gillian Wearing
Zeit: 21. März – 7. Juli 2013
Ort: Museum Brandhorst, Theresienstraße 35a, 80333 München
Link

Mehr aktuelle Ausstellungen

* Das ist ein Affiliate-Link zu Amazon. Wenn Ihr darüber etwas bestellt, bekommen wir eine kleine Provision, Ihr bezahlt aber keinen Cent mehr.

  • Sigma Banner

7 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

  1. Danke für die tolle Linkzusammenstellung; insbesondere Klaus Pichler!!!”Middle Class Utopia” von ihm ist grandios, ebenso “Fürs Leben gezeichnet”, sowie seine Portraits. Der Hammer!

  2. Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache, möchte ich erwähnen, dass es mich etwas stört auf einer deutschsprachigen Seite so viele englischsprachige Früchte präsentiert zu bekommen.
    Das ist mir schon die ganze Zeit über aufgefallen und ich finde es wirklich schade.
    Gibt es so wenig gute deutschsprachige Inhalte oder Bücher?
    Ansonsten gefallen mir die Früchte wiedermal sehr.
    Insbesondere die Langzeitbelichtung von schlafenden Paaren und was so alles auf ein Fahrrad passt.

    • Hey stefu, das ist uns selbst auch schon unangenehm aufgefallen. Leider finden wir mehr interessante internationale (klar, vor allem englische) als deutsche Links. Wir versuchen, das auszugleichen, aber versprechen können wir nichts.

      Wir nehmen übrigens auch gern Tipps von Lesern auf – also gern eigene Funde per E-Mail an die Redaktion schicken.

      • Danke für den Hinweis.
        Ich kann mir schon vorstellen, dass es schwierig ist Geeignetes zu finden.
        Mal schauen, wie es sich entwickelt.
        So oder so – das Engagement und die Kontinuität von euch allen sind bewundernswert. Und dankbar bin ich alle male.