browserfruits © Aileen Wessely
15. April 2012 Lesezeit ~ 2 Minuten

browserFruits April #3

Fotospecial: Bücher



~

Deutschsprachig

• Ein wenig skurrile Bilder aus der Serie “There’s a nude in my yard”. Zu sehen ist immer eine nackte, liegende Person aus der Vogelperspektive an verschiedensten Orten. Lasst Euch von den tollen Landschaften und Kompositionen mit viel Witz überraschen.

Afrika aus der Luft. Der Fotograf George Steinmetz zeigt die landschaftliche Vielfalt des Kontinents sehr eindrucksvoll.

• Die Photo Presse bescheibt anlässlich einer Ausstellung in Köln das Werk von Clare Strand, die vor allem mysteriöse und surreale Bilder geschaffen hat.

• Eine wunderschöne Hochzeitsreportage aus Südafrika gibt es bei Paul liebt Paula als Slideshow.

Fotos aus Nordkorea. Zum 100. Jahrestag von Staatsgründer Kim Il Sung durften auch ausländische Fotografen in das sonst abgeschottete Land.

• Selbstportraits mit natürlichen Hilfsmitteln von Luca Pierro.

~

International

Time-lapse Portraits von Ryuta Iida und Yoshihisa Tanaka.

• Eine schöne kleine Sammlung von Marienkäferfotos.

• Bei Tumblr gibt’s einfach alles. Hier fanden wir Celebrities mit Kameras.

• Tipp für alle, die gern selbst fotografisch handwerken. Grüne Fotografie: Lichtempfindliche Chemikalien auf Pflanzenbasis.

• Eine Sammlung von 27 symmetrischen Bildern.

• Nina Katchadourian hat neben vielen anderen verrückten Projekten eines namens Lavatory Self-Portraits in the Flemish Style. Also Selbstportraits auf Flugzeugtoiletten im Stil flämischer Gemälde. Toilettenpapier dient als Ersatz für weiße Kragen und Hauben.

~

Neuerscheinungen und Tipps vom Foto-Büchermarkt

• Patricia hat sich kürzlich Das Blitz-Kochbuch* gekauft, das es seit Januar diesen Jahres im Handel gibt – und sie ist begeistert. Die Lektüre gibt einen guten Überblick für Blitz-Einsteiger und ist auf über 300 Seiten mit vielen Beispielfotos bebildert.

• In On Location: Die Welt der Naturfotografie* geben fünf Naturfotografen in persönlichen Texten und natürlich beeindruckenden fotografischen Arbeiten Einblicke in ihre Arbeit rund um den Globus. Sie erzählen, wie ihre Bilder von Pflanzen, Landschaften, Tieren und Wildnis entstehen. Das Ganze auf großformatigen 250 Seiten, herausgegeben von National Geographic.

~

Videos

Bei diesem Video läuft einem buchstäblich das Wasser im Munde zusammen. Großartig.

 

Beeindruckende Zeitlupenaufnahmen vom indischen Fest der Farben. Denn “die Welt ist faszinierend”, schreiben die Macher. Recht haben sie.

 

* Das ist ein Affiliate Link. Wenn Ihr darüber auf Amazon etwas bestellt, bekommen wir eine kleine Provision, Ihr bezahlt aber keinen Cent mehr.

  • Sigma Banner

7 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

  1. Blogartikel dazu: Celebrity Camera Club | Miracleworld

  2. was für ein tolles Video über “Großformatfotografie” !
    Mich faszinieren Leute, die mit solch einer “Hartnäckigkeit” ihre Ideen durchsetzen. (Auch, wenn ein Foto 500.-$ kostet und Rückschläge zu verkraften sind). Da wird die Frage “analog – digital” völlig belanglos :-)

  3. Inspirativ und Mut machend finde ich das Silver & Light-Video, vor allem beeindruckt die unendliche Geduld aus Ausdauer, die sichtbar macht, dass Erfolg und Schnelligkeit nicht unbedingt zusammengehören. ;-)
    Das Blitz-Kochbuch ist ein sehr guter Tipp, nach dem “Blick ins Buch” habe ich es direkt bestellt.
    Lieben Gruß
    moni