browserfruits © Aileen Wessely
25. Juli 2010 Lesezeit ~ 3 Minuten

browserFruits: Das FotoSpecial am Sonntag

Wie? Was? Huch! Schon wieder eine Woche rum! Ich werde älter. Oder habe einfach genügend zu tun. Jedenfalls erwartet uns in dieser Ausgabe der Foto-Früchte ein tatsächlich bunter Obstsalat:

Garniert mit dem neuen Projekt von Johannes Heuckeroth geht es gleich himmlisch los und über so manch einfallsreiches Bild im Foto Special wird die Sache noch etwas gesüsst. Thematisch ist die Sache bunt wie immer, APOD blitzt mal kurz dazwischen, und dann wird die Geschichte von einer schönen Sauerei abgeschlossen.

In diesem Sinne: Guten Appetit!

Foto Special

bath by mobilohm Storm Front & Light Trails by briburt (Brian Burt Photo) WEB_MG_3777 by lowonlands Cresswell-37 by simon.auchterlonie  by Anna Ådén Riviera by nuzz
verano by oskar73 Splash [Explore] by tobysworld  by IrenaS  by songallery  by diadà  by Baie.
Skrik by ٢۹ Karo the Rölchen ٢۹ Abandoned by Neighya (On and off) .la casa sumergida. by [invisible] Nuvole su Castelluccio by fotomassimo Svartifoss, Skaftafell by PAk. / www.pakdock.com I stalk about her door like a strange soul upon the Stygian banks staying for wattage* by Chris J*
Postcards from Murmansk, Part III by Chris J* A Sign in the Snow II by Peter Bowers Departure day by Mirror_Lake boogie_woogie by rommel©  by geetarooman Medienhafen Reflection by .: Philipp Klinger :.

~

Fotografie deutschsprachig

# Johannes Heuckeroth hat ein neues Projekt an den Start gebracht und es hat etwas mit der Schönheit des Himmels zu tun: ilovethesky.com – Schauts Euch mal an, einen Twitteraccount passend dazu gibt’s übrirgens auch (via).

# Die verwischte Wanderung von Martin Hülle (und explizit die Fotos davon) gefällt mir ausserordentlich gut. Mehr davon!

# Besim stellt drüben bei Lens-Flare.de den Lensbaby Composer vor – und zwar mit wenigen Worten, dafür aber mit einigen sehenswerten Fotos. Cool.

# Ich habe mal in Andreas Levers’ Archiv herumgekruschdelt und bin dabei auf dieses sehr schicke Video gestossen, in dem Andreas in Photoshop einen Vintage Look erstellt. Sehenswert!

# Stefan Groenveld hat bei sich auf dem Blog den Wassersack von Walimex vorgestellt und gleich ein paar Tipps zum Fotografieren unter Wasser damit angefügt.

# Gefällt mir ausgezeichnet: Die architecture II – Fotoreihe bei spreephoto.de – Toll, wie hier mit Formen und Licht gearbeitet wurde.

~

Fotografie international

# Auch wenn es sicherlich keine vollständige Liste ist, kann es förderlich sein, die Fragen für sich zu beantworten, die Marc Silber hier aufwirft.

# Ein schlichter Artikel über den Nutzen von “nichts” in der Bildgestaltung gibt es drüben bei Scott Bourne. Gefällt mir gut.

# “Getrübtes Glück” würde ich diese Aufnahme von Daniel Shea auf Flakphoto nennen.

# Schon gewusst, wie in sehr kurzer Zeit eine 5D Mk2 hinüber ist? So. Beispielvideos sind dem Ganzen angefügt. Ebenso interessant ist die Diskussion in den Kommentaren zu diesem Thema.

# Jake Garn trifft in seinem Artikel Inspiration vs. Mimicking den Nagel auf den Kopf (meiner Meinung nach). Dabei geht er auf das Thema Nachahmung ein und ich finde, er behandelt das Thema sehr gut.

# Das APOD (Astronomy Picture Of The Day) von 20. Juli ist… wahrlich erleuchtend. Habe in meiner bisherigen Zeit auf Erden selten so ein spektakuläres Foto mit (insgesamt 42) Blitzen zu Gesicht bekommen.

# Ich hätte es nicht gedacht, aber das sind wirklich ein paar gute Beispiele dabei, bei den 35 Schattenfotos.

# Ob ein Titel wie dieser sein Versprechen halten kann?

# Wunderbar sind sie, die neuen Paarfotos drüben bei Sean Flanigan. Ist aber auch ein hübsches Päärchen, oder?

# So hat der ht82 es auf Twitter beschrieben: Coole Fotoserie mit einem sehr coolen Model. Und er behält recht.

# Okay, ich gebs zu: Mir fehlt er ganz schön, der Winter. Und da ist so ein Foto wie bei Mute natürlich großartig.

# Was für ein “herrliches” Foto das Portrait mit Hund auf Glenn Campbells Portfolio doch ist. Zwei mal hinschauen.

# Nicht zu fassen, was Facebook und Walmart da an den Start gebracht haben.

# Sauerei. Aber eine Schöne.

~

Videos

# Ende der Woche ging dieses Video durchs Netz, ein supertolles Stopmotion von nem Typ, der quer durch America gelaufen ist.

# Und noch so ein schnelles Video, diesmal aber mit Polaroids. 4600 an der Zahl. Verrückt.

Ten Years and One Day –every day — on Polaroid from Marc Tasman on Vimeo.

  • Sigma Banner

16 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

  1. wow! Das mit dem Laser und dem Sensor der 5D MKII ist aber echt mal gut zu wissen. Ich denke mal, dass es sich bei so ziemlich jeder Kamera so verhalten kann. Ich hätte mit Sicherheit bei einer solchen Gelegenheit auch meine Kamera gezückt…Jetzt weiß ich, dass man es lassen sollte.

    Die 100 Unbelievable and Surreal Landscape Photos halten Ihr Versprechen, würd ich mal sagen! Manche sind allerdings ein bißchen zu surreal ;)

    Mir waren ja die ganzen Diskussionen um Facebbok immer ziemlich egal. Aber so langsam fängts an mich zu nerven! Das wird echt immer dreister

    so schönen Sonntag!

  2. Martin,

    Ich wollt mal vielen Dank sagen für die sonntäglichen Browserfruits (und für alles Andere natürlich auch), finde das immer sehr inspirierend..
    Man kommt vom Hundertsten ins Tausendste und ich als Fotoneuling lern echt immer viel dazu.
    Dazu noch gute Musik, Kaffee -> perfekter Sonntagvormittag

    Cheers

  3. Ein paar tolle Fotos sind das, die du da auf Flickr ausgegraben hast! Und das Polaroid-Video ist genial, wenn man’s erst durchschaut und anschließend die Maus etwas quält und sich Bild für Bild anschaut. Verrückt, was man da sonst z.T. übersehen hätte :D

  4. Schon heftig was Laserstrahlen mit einem normalen Sensor anstellen können. Und das war NUR die Kamera, nicht auszuhalten was mit dem menschl. Auge passieren könnte…

    Schöne Fruits, bin dadurch auf 96dpi aufmerksam geworden, danke! ;)

  5. “Ich bin Browserfruits” … Wie schön, dass ich an diesem Sonntag im bunten Obstsalat gelandet bin :-)

    Und ja, es wird mehr “Verwischtes” geben – ich möchte eine Serie erstellen und werde dann auch weiteres zeigen.

    Grüße, Martin

  6. Danke für die tollen Tips.

    Wieder einmal viele inspirierende Bilder dabei.
    Besonders die Schlammfotos sind Klasse, da wäre ich gerne dabei gewesen. Hat bestimmt Spaß gemacht.
    Auch die Landschafts-Aufnamen sind fantastisch.

    Bei dem Wassersack von Walimex würde ich jedem zu Vorsicht raten – insbesondere bei teuren Kameras.
    Ich habe selbst letztes Jahr einen fürs Schnorcheln gekauft. Leider musste ich feststellen, dass dieser nicht 100%ig wasserdicht ist, obwohl er die ersten Tests in der Badewanne überstanden hatte.
    Zum Glück sind nur einige Tröpfchen durchgesickert und die Kamera hat dadurch keinen Schaden genommen.

  7. Cooler browserFruits! Jetzt kann mein Tag weiter gehen!! Mir ist zwar etwas schwindelig vom Polaroid-video (weis nicht ob ich der einzige bin) aber sonst echt super!!
    Danke – lg cagi

  8. Wieder eine kurzweilige Zusammenstellung!
    Die Mud-Photos sind ja wirklich klasse. Macht Laune auf ein Nachstellen.
    10 Jahre lang Polaroids könnte anstrengend werden… dafür geniales Video.
    Danke.

  9. Blogartikel dazu: Martin Hülle | Fotografie & Expeditionen – Blog » Blumen im Wald